Capek-Ausstellung auch eine Zeitreise

(TV58.de / JenFon) Die Besucher der „Capek-Auststellung“ wurden von Dr.Ulrich Grochtmann zu einer Zeitreise in die Vergangenheit eingeladen.

Dr. Grochtmann hat beim Zuhörer vielfältige Gefühle entstehen lassen, indem er auf informative und ansprechende Weise zum einen die Zustände der Geschichte , sowie auch das Wirken der Brüder Capek`s lebendig werden ließ.

Die „Capek-Gesellschaft“ für Völkerverständigung und Humanismus e.V., deren Vorsitzender Dr.Grochtmann ist, bietet in der Villa Post eine umfangreiche und beeindruckende Auststellung an, in der das Wirken und die Arbeiten Josef Capeks von 1933 – 1938 anschaulich gemacht werden.

Die Konfrontation mit den Grafiken „unserer“ Geschichte macht deutlich in wie vielfältiger Weise die Botschaften dieser Zeichnungen bis heute zum Nachdenken und Hinterfragen anregen.

Die Ausstellung beschäftigt sich also nicht mit „alter, verstaubter Geschichte“, sondern die Auswirkungen sind auch „im Heute lebendig“.

Josef Capek hat mit Ironie und Sarkasmus die Grausamkeiten der Zeitgeschichte verarbeitet.

Er hatte aber auch eine andere gestalterische Seite, diese zeigt er in den Kindergrafiken, die er „Für seine Tochter Alena und alle Kinder“ gemacht hat. Mit liebevollen, detailierten Bildern stellt er „Die Geschichte vom Hund und der Katze“ dar und bildet somit starken Kontrast zu seinen geschichtlich politisch orientierten Grafiken.

Ein besonderer Ausdruck hat „Wer wird es schaffen?“.

Capek

Josep Capek trifft damals – wie heute die zentrale Frage der Weltgeschichte nach Frieden – eine sehr aktuelle und nicht unwesentliche Frage – auch heute.

Es besteht die Möglichkeit weiterer Führungen, zu der sich Dr.Grochtmann gerne zur Verfügung stellt. Es ist ein Erlebnis vom ihm „mitgenommen“ zu werden.

Daher kann man nur herzlich zu diesem informativen, sowie wertvollen Besuch einladen.

Kontakte:

Dr.Grochtmann – 02331/54028

VHS                     – 02331/2073622

http://www.capek-gesellschaft.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s