Mehr Stellen sind nicht automatisch mehr gute Arbeitsplätze

Hagen. Fast 60 Prozent mehr Stellenangebote zum Vormonat in Hagen stoßen beim Hagener DGB nicht auf ungeteilte Freude. Während in den Medien und im Bericht der Agentur vor allem der deutliche Zuwachs von 560 Stellen mitgeteilt wird, schauen die Gewerkschaften etwas genauer hin und melden sich mit kritischen Tönen. Für Stadtverbandsvorsitzenden Jochen Marquardt fehlen Hinweise…

Rundweg um die Hasper Talsperre gesperrt

Hagen. Orkan „Niklas“ hat in der Nacht vom 30. auf den 31. März rund um die Hasper Talsperre zahlreiche Bäume umgeworfen und angeschoben. Bis die Aufarbeitung und Räumung der Wege und Waldflächen abgeschlossen ist, bleibt der Rundweg um die Hasper Talsperre aus Sicherheitsgründen ab der Staumauer gesperrt. Die Aufräumarbeiten dauern voraussichtlich bis zum Ende der…

„Copy & Paste?“ startet im lutzhagen

Hagen. (TV58.de / HL.) Eine weitere Herausforderung des lutzhagen geht mit großen Schritten seiner Uraufführung entgegen: „Copy & Paste?“, ein Jugendstück mit Drogenpatientinnen und -Patienten der AWO-Klinik im Deerth, hat am 11. April im Lutz Uraufführung. Das Stück unterscheidet sich von den bisherigen Projekten mit Menschen aus dem Maßregelvollzug allein schon durch die besonderen Musik-…

Hoher Schaden, trotzdem Glück

Hagen. Glücklicherweise ohne Verletzte, dafür mit einem Sachschaden in sechsstelliger Höhe, ging ein Verkehrsunfall in Haspe aus. Ein Lkw, gesteuert von einem 45-jährigen Fahrer, wollte gegen 11.30 Uhr aus einer kleinen Stichstraße im Bereich der Haltestelle Köcking nach links in die Voerderstraße einbiegen. Dabei übersah er den Gelenkbus der Linie 511 auf seiner Fahrt in…

MK: Amphetaminküche entdeckt

Meinerzhagen –  Am Dienstag vergangener Woche meldete ein Zeuge der Polizei Meinerzhagen eine verdächtige Flüssigkeit im Kellerraum eines Wohnhauses in der Breslauer Straße. Die anrückenden Beamten stellten im Keller verschiedenste Chemikalien sowie zahlreiches Zubehör wie zum Beispiel Glaskolben fest. Noch vor Ort wurde eine der Flüssigkeiten mit einem Drogenvortest überprüft. Es stellte sich heraus, dass…

Norwegisch lernen – ein seltenes Angebot

Hagen – Bei der Volkshochschule Hagen können Interessierte die Grundlagen der norwegischen Sprache erlernen. Ein Angebot, das sich nicht allzu oft findet. Der Kurs orientiert sich an dem Wortschatz, den man als Tourist in Alltagssituationen benötigt. Darüber hinaus erhält man Infos zu Land und Leuten. Für einfache alltägliche Gesprächssituationen in Norwegen ist man danach gut…

Verkaufsgespräche erfolgreich führen

Hagen – In einem Kurs bei der VHS Hagen (Kursnummer 4034) am 18. und 19. April, jeweils von 9 bis 16 Uhr, in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, erfahren Interessierte, wie Spitzenverkäufer auch schwierige Situationen bei Kundengesprächen meistern und einen Abschluss nach dem anderen erzielen. Der Kurs wendet sich an alle, die mit dem…

VHS-Vortrag zum Nachbarrecht

Hagen/Hohenlimburg – „Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt.“ Friedrich von Schiller formulierte den wohl bekanntesten Leitsatz zu diesem Thema, mit dem sich ein Vortrag der VHS am Mittwoch, 15. April, von 18 bis 21.15 Uhr in der Pestalozzi-Schule, Oeger Straße 64, in Hohenlimburg, beschäftigt. Wie oft…

EMIL SCHUMACHER – 1945 – WIEDERSEHEN IN DEN TRÜMMERN

Hagen – Am Sonntag, den 5. April um 11.15 Uhr findet eine öffentliche Führung in der aktuelle Ausstellung “ Emil Schuamcher – 1945 – Wiedersehen in den Trümmern“ im Emil Schumacher Museum statt. Zum ersten Mal seit der Nachkriegszeit vereint die Ausstellung rund sechzig Blätter und Bilder aus dem Frühwerk Emil Schumachers. Ihre historische Brisanz…

Hagener Kunstquartier Ostermontag und 1. Mai geöffnet

Hagen – Am Ostermontag, 6. April, ist das Kunstquartier am Hagener Museumsplatz 1 von 11 bis 18 Uhr geöffnet.  Aufgrund des hohen Besucherandranges zur Ausstellung „Hundertwasser- Lebenslinien“ im Osthaus Museum Hagen wurden für diesen Tag sowie für den 1. Mai Sonderöffnungszeiten eingerichtet. Über öffentliche Führungen und weitere Angebote wird unter http://www.kunstquartier.de informiert.

Grundausbildung erfolgreich beendet! – 21 neue Feuerwehrkräfte

Herdecke –  Die Feuerwehren Breckerfeld und Herdecke verfügen seit dem vergangenen Wochenende über 21 frisch ausgebildete Feuerwehrangehörige (elf aus Herdecke und zehn aus Breckerfeld). Sie hatten seit Anfang Februar an einer Feuerwehr Grundausbildung in Herdecke teilgenommen. Diese endete nun erfolgreich mit der Prüfung.  Am vergangenen Wochenende fand die Abschlussprüfung des 100-stündigen Lehrganges statt. Am Freitag…

Keine Querdenker gefragt

Hagen – Studie der FernUniversität: Was Führungskräfte von idealen Mitarbeitenden erwarten. Verlässlich, produktiv, loyal – und angepasst: So sollen ideale Mitarbeitende für viele Unternehmen sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Dr. Andrea Derler von der FernUniversität in Hagen: „Die meisten der untersuchten Unternehmen bevorzugen angepasste Beschäftigte.“ Unter den zehn am meisten erwünschten Eigenschaften…

Geführte Wanderung über den Drei-Türme-Weg

Hagen – Die HAGENagentur bietet am kommenden Samstag, 4. April, um 13 Uhr eine geführte Wanderung über den Drei-Türme-Weg an. Die Tour ist auch für weniger geübte Wanderer geeignet, da es sich um überwiegend über gut begehbare Waldwege handelt. Der Wanderweg führt vorbei am Bismarck-, Kaiser-Friedrich- und Eugen-Richter-Turm und bietet einen herrlichen Ausblick über die…

Polizeibericht am Mittwoch

+++  Dortmund: Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Brambauer +++ Wetter: Sturmtief „Niklas“ verschont auch Wetter nicht – Freiwillige Feuerwehr 17 Stunden im Einsatz +++ Wetter: Polizei sucht grauen 3er BMW nach Unfallflucht +++ MK: Taschendiebin gesucht +++ Hagen: Durstige Diebe brechen Gartenhäuser auf +++ Hagen: Einbrecher kletterten mit Leiter in Lokal +++ Hagen: Einbruchsalarm…