EKSTASE – Siebtes Sinfoniekonzert

SEITE74_Ugorsky 1Hagen – Das siebte Sinfoniekonzert des philharmonischen orchesterhagen am 24. März um 20 Uhr in der Stadthalle Hagen bietet unter dem Titel „Ekstase“ ein außergewöhnliches Programm, das nicht nur den Gehörsinn anregt. Neben Beethovens fünftem Klavierkonzert mit dem russischen Klaviervirtuosen Anatol Ugorski werden zwei Kompositionen von Alexander Skrjabin gespielt („Le poème de l’extase“ und „Prometheus“), die in ihrer Monumentalität die Grenzen des klassischen Konzertes zu sprengen suchen. Weit über 200 Mitwirkende (Sinfonieorchester Münster, philharmonisches orchesterhagen, Konzertchor Münster, Philharmonischer Chor Münster) sind auf der Bühne der Stadthalle Hagen unter der musikalischen Leitung des Gastdirigenten Fabrizio Ventura zu erleben – ein gewaltiger Aufwand, der dank der Kooperation mit dem Sinfonieorchester Münster geleistet werden kann. Als einmaliges Highlight setzt das von Skrjabin vorgesehene Farbenklavier die Stadthalle in „Prometheus“ passend zur Musik ins richtige Licht und bildet so einen Konzertschluss für alle Sinne.
Restkarten unter 02331 207-3218 oder http://www.theaterhagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel: 02331 207- 5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

24. März 2015 – 20.00 Uhr – Stadthalle Hagen
Auf dem Programm:
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur
Alexander Skrjabin: „Le poème de l’extase“
Alexander Skrjabin: „Prometheus“
Ausführende:
Klavier: Anatol Ugorski
Konzertchor Münster, Philharmonischer Chor Münster
Sinfonieorchester Münster, philharmonisches orchesterhagen
Leitung: Fabrizio Ventura
___________________
Am Sonntag, 22. März, findet um 11.30 Uhr die Klangrede zum siebten Sinfoniekonzert im Budde-Hörsaal der FH Südwestfalen statt. Konzertdramaturg Christoph Lang wird mit Prof. Dr. Ulrich Kuipers vom Fachbereich Elektrotechnik über die Wechselwirkung von Musik und Licht sowie deren Einflüsse auf den menschlichen Körper sprechen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s