„Meine tolle Scheidung“ zum Frauentag

Hagen. Am 8.März ist Weltfrauentag. Das Theater an der Volme hat dazu passend an diesem Tag die bissige Komödie „Meine tolle Scheidung“ im Programm, in der eine verlassene Ehefrau mit ihrem gesamten Umfeld abrechnet. Der Noch-Ehemann bekommt dabei mit besonders viel Sarkasmus sein Fett weg. Um 18:00 Uhr geht es los. Beate Wieser, die regelmäßigen…

Modernes Unternehmen im denkmalgeschützten Bahnhof

Wetter(Ruhr) – „Herzlich willkommen bei uns in Wetter“. Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Frank Hasenberg mit Michael Henrichs von der Firma „Contentserv“ einen neuen Mieter im denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude. „Wir freuen uns, dass sich hier eine junge, dynamische High Tech – Firma in Wetter ansiedelt. Mit der Firma „Contentserv“ sind nun alle Räume im Bahnhofsgebäude vermietet….

Nach Unfall in Spezialklinik geflogen

Hagen. Bei einem Unfall in der Thünenstraße zog sich eine 88-jährige Passantin so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden musste. Gegen 09.25 Uhr setzte der 39-jährige Fahrer eines Lastwagens im Bereich der Seniorenresidenz zurück und es kam zur Berührung mit der Rollatorfahrerin. Der eingesetzte Notarzt forderte aufgrund der…

Theorie und Praxis Hand in Hand

Gelsenkirchen (straßen.nrw) –  Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen erweitert sein Ausbildungsportfolio um zwei Duale Studiengänge. Künftig können Schulabgänger/innen mit dem entsprechenden Abschluss bei Straßen.NRW das Studium des Bauingenieurswesens …

„Séraphine“

Hagen – Im Rahmen des Projektes „Intensiv! Expressiv!“, das das kreative Schaffen von Menschen mit psychischen Erkrankungen in den Mittelpunkt stellt, wird am Montag, 2. März, um 19 Uhr im Auditorium des Emil-Schumacher-Museums Hagen der Film Séraphine gezeigt. In diesem französisch-belgischen Spielfilm aus dem Jahr 2008 spielt …

Stadt Hagen sucht „schwarze“ Hunde

Hagen. Fast 9100 Hunde leben zurzeit in Hagen, zumindest wenn man die offiziellen Zahlen zugrunde legt. Denn die Stadt Hagen geht davon aus, dass es im Stadtgebiet so manchen „schwarzen“ Hund gibt, dessen Frauchen oder Herrchen keine Hundesteuer entrichtet. Im Interesse der Steuergerechtigkeit führt die Stadt daher ab 1. März eine auf zwei Jahre angelegte…

BDZV verleiht Bürgerpreis der deutschen Zeitungen an Rupert Neudeck

Berlin. „Die Rolle, die die Medien und gerade auch unsere Zeitungen als Berichterstatter über Kriegs- und Krisengebiete spielen, kann gar nicht hoch genug geschätzt werden. Wenn in vielen Regionen dieser Erde Menschen Opfer von nie gekannter Gewalt und Unterdrückung werden, sind es die Journalisten, die für die notwendige Aufklärung sorgen.“ Das sagte Helmut Heinen, Präsident…

„Was wird aus Hagen – Frauen fragen“

Hagen. Mit einer Fülle von Infoveranstaltungen, Aktionen, Filmen, Kabarett und Theater feiern die Hagener Frauengruppen im März den Internationalen Frauentag. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe bildet der Weltgebetstag aller Konfessionen am 6. März, der unter dem Motto „Begreift ihr meine Liebe?“ steht. Am 7. März findet von 11 bis 14 Uhr eine Straßenaktion des Courage-Frauenverbandes in…

Großer Büchertrödel in der Stadtbücherei

Hagen. Die Stadtbücherei lädt vom 5. bis zum 31. März während der normalen Öffnungszeiten wieder zu einem Büchertrödel in ihren Räumen auf der Springe ein. Um Platz für neue Bücher zu schaffen, werden regelmäßig die Bestände der Bücherei durchgesehen und nicht mehr benötigte oder zerschlissene Literatur ausgesondert. Mit dem eingenommenen Geld können dann neue Bücher…

Phoenix Hagen am Samstag gegen Ludwigsburg

Mit einem Heimsieg gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg möchte sich Phoenix Hagen am Sonntag Luft zu den unteren Tabellenregionen der Beko Basketball Bundesliga verschaffen. Sprungball in der ENERVIE Arena ist um 15 Uhr. Die RIESEN schweben allerdings gerade auf einer Euphoriewelle. In einem denkwürdigen Spiel (das dritte Viertel endete 8:4) siegte die Mannschaft von John…

Salsa Nacht in der Stadtbücherei

Hagen – „e-Motion – Bibliotheken bewegen!“ – unter diesem Motto steht die diesjährige „Nacht der Bibliotheken“ am 6. März von 19 bis 23 Uhr in der Stadtbücherei Hagen. Dabei geht die Bibliothek auf der Springe aber noch einen Schritt weiter: denn in dieser Nacht  bewegen nämlich die Hagener ihre Stadtbücherei! In Zusammenarbeit mit der Tanzschule…

Indien – Eine Weltmacht mit inneren Schwächen

Hagen – Der in Kassel lebende und arbeitende indische Schriftsteller Anant Kumar möchte dem Leser mit seinem Buch  „Indien. Eine Weltmacht – mit inneren Schwächen“ das moderne Indien und … das Indische an sich erklären und verständlich machen. Die 13 Essays, Kolumnen, Glossen und Reportagen seines Buchs befassen sich mit den wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, politischen, religiösen, literarischen, künstlerischen,…

Polizeibericht am Donnerstag

+++  Dortmund: 31-jähriger Herner „verströmte“ Cannabisgeruch – er wurde mit Haftbefehl gesucht +++ Hagen: Auf dem Weg ins Krankenhaus gegen Baum gefahren +++     Hagen: Übler Trick +++ Hagen: Fallrohr an Kirche geklaut +++ Dortmund: Rechtsradikale Äußerung führte zur Körperverletzung mittels Kaffee – Bundespolizei leitet Ermittlungen ein +++ Hagen: Einseitige Unfallschilderung – Zeugen gesucht…

Lebensgefahr nach Sturz durch Hallendach

Witten. Am Mittwochabend, gegen 19:50 Uhr, meldete ein 25-jähriger Mann aus Witten, dass sein Kollege, mit dem er zuvor im Bereich der Stockumer Straße Alkohol konsumiert hatte, vermutlich verunglückt sei. Der 27-jährige Kollege, ebenfalls in Witten wohnhaft, hatte sich auf das Dach einer alten Werkshalle begeben und von dort dem Melder zu gewunken. Dann hatte…

Modemobil kommt ins Hans-Grünewald-Haus

Gevelsberg. Das Hans-Grünewald-Haus in Gevelsberg lädt am 5. März zu einer Modenschau des Wuppertaler Mode-Anbieters „Modemobil“ ein. Präsentiert wird Mode für Damen und Herren in der zweiten Lebenshälfte. Wer sich gern schick anzieht und Spaß daran hat, ist herzlich zur Modenschau am Dienstag, 5. März, um 15 Uhr im Hans-Grünewald-Haus, Haßlinghauser Str. 60 in Gevelsberg…

Jakob Karlzon in der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung

Herdecke. Auf seiner Konzerttour SHINE wird der schwedische Jazzpianist und Komponist Jacob Karlzon am Freitag, dem 06.03.15 auch im Werner Richard Saal an der Wetterstraße in Herdecke eine Station einlegen. Er gilt „als einer der besten Pianisten Europas in der Nachfolge eines Esbjörn Svensson“. „Rammstein?“ Das nehme ich als Kompliment!“ – Angesprochen auf seine immer…