Zwei Verletzte nach Glatteisunfall

Herdecke. Am Dienstagmorgen um 6:46 Uhr wurde der Freiwilligen Feuerwehr Herdecke ein Verkehrsunfall auf der Ender Talstraße gemeldet. Auf der Brücke der Ausfahrt nach Kirchende waren zwei PKW auf eisglatter Fahrbahn fast frontal zusammengestoßen. Eine 23-jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Zunächst lautete die Meldung, dass noch eine Person in einem PKW eingeklemmt sein…

Sport ist besser als Gewalt

Hagen. Dass Sport allemal besser ist als Gewalt, ist eigentlich selbstverständlich. Dennoch hat es sich der Verein „Aktion Sport statt Gewalt e. V.“ in dem Namen geschrieben. So wird unmissverständlich klar, welchem Anliegen sich die Akteure hier widmen. Diesem Motto folgend setzt der Verein präventiv bei Jugendlichen mit schwierigem sozialen Hintergrund an. Auch bereits auffällig…

„Kommunaler Rettungsschirm“ gefordert

Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ zeigt sich nach Gesprächen im Bundestag erwartungsvoll und kämpferisch Berlin/Hagen, 24. Februar 2015 – Bei ihrem Ringen um die Wiedergewinnung kommunalpolitischer Handlungsfähigkeit sehen mehr als 50 Oberbürgermeisterinnen, Oberbürgermeister, Landräte und Finanzdezernenten (unter ihnen auch Hagens Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann) von Kommunen in Finanznot vom parteiübergreifenden Aktionsbündnis „Für die Würde unserer…

Bund fördert „Demokratie leben“ in Hagen

Hagen – Die Stadt Hagen ist in das neue Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ aufgenommen worden. Das teilt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel mit: „Für dieses Jahr werden 55 000 Euro bereitgestellt, die Stadt selbst muss …

AWO BITTET DAMEN ZUM GENUSSTREFF AM WELTFRAUENTAG

Hagen –  Mal entspannen, die Seele baumeln lassen, sich etwas Gutes tun – das sind die Überschriften, die sich das Hauptamt der AWO-Begegnungsstätten für Hagens Damenwelt anlässlich des diesjährigen Weltfrauentages im …

Zuhause für Teddybär gefunden

Dortmund – Wie bereits mitgeteilt, retteten Beamten einen obdachlosen Teddy von der B236. Jetzt hat er ein neues Zuhause für gefunden. Leider hat sich der Besitzer des geretteten Fellknäuls nicht gemeldet. Jedoch sind viele Zuschriften von Menschen gekommen, die den Teddy adoptieren wollten. Am Ende hat man sich  für das schöne Projekt Bär und Zwiebel…

Schulgebäude mit Graffiti beschmiert

Hagen – Unbekannte Täter beschmierten im Laufe des vergangenen Wochenendes ein Schulgebäude in der Lindenstraße mit mehreren Graffitis. Der 39-jährige Hausmeister der Schule informierte die Polizei über die Schmierereien. In mehreren Farben wurden Schriftzüge an die Hauswände gesprüht. Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, nimmt jede Polizeidienststelle entgegen oder können unter der Tel. 02331-9862066…

Kunst Mal(l) Anders in der Volme Galerie

Hagen. Unter dem Motto: „Das Beste in Hagen“ präsentiert die Werbegemeinschaft Volme Galerie in Kooperation mit dem Osthaus Museum Hagen ab sofort Werke von insgesamt 13 bildenden Künstlerinnen und Künstlern, die in Hagen leben und arbeiten. Alle ausgewählten Künstler haben in den vergangenen Jahren Originalwerke im Osthaus Museum Hagen ausgestellt. Für diese besondere Ausstellung im…

Literaturtage in der Stadtbücherei Hagen

Hagen– Die Stadtbücherei Hagen ist ein öffentlicher Begegnungs- und Kommunikationsort mit hoher Aufenthaltsqualität in Hagens Kultur- und Bildungslandschaft. Zu dieser Funktion gehört es auch, eine wichtige Lücke im Veranstaltungsportfolio der städtischen Angebote zu schließen. Mit den 1. Literaturtagen in der Stadtbücherei ist es auch …

Als Hagen am Äquator lag

Hagen – Vor etwa 319 Millionen Jahren lag Hagen am Rande einer Bucht, die von einem sumpfigen Urwald mit bis zu 40 Meter hohen Bäumen umgeben war. Die Sumpfwälder, Flüsse und Seen waren der Lebensraum einer uns heute fremdartig anmutenden Tierwelt. Beherrscht wurde dieser Urwald von riesigen Insekten und …

Musik im Karree – Die französische Musik im Impressionismus

Hagen – Am kommenden Montag, 02. März 2015, ist  wieder die Max-Reger-Musikschule zu Gast im Sparkassen-Karree.  „Die Konturen verschwimmen, die Motive lösen sich auf in unbestimmte harmonische Fortschreitungen …“. So stellt sich die französische Musik – parallel zur gleichzeitigen Malerei – dar. Ein gutes Beispiel dafür gibt das Konzert, das die Musikschuldozenten Tetsuo Kugai (Flöte)…

Workshop zur Hundertwasser-Ausstellung

NATUR-KUNST UNTER DEM MIKROSKOP Hagen – Am Samstag, den 28. Februar findet um 11.30 Uhr ein Workshop zur Hundertwasser-Ausstellung statt. Ein Blick auf die Bilder, die sich dem Betrachter durch ein …

Mit aufgeklapptem Messer in der U-Bahn eingeschlafen

Dortmund –  Weil er in der U-Bahn eingeschlafen war und sein aufgeklapptes Messer neben sich gelegt hatte, löste ein 29-jähriger Dortmunder gestern Abend (23. Februar) einen Einsatz der Bundespolizei aus. Gegen 22:00 Uhr wurden Einsatzkräfte der Bundespolizei …

Als Ritter im Wasserschloss

Hagen – Das Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle bietet am Sonntag, 1. März, um 15 Uhr eine spannende Erlebnisführung für die ganze Familie an. Als besondere Attraktion wird nicht nur Kindern die Möglichkeit geboten, einmal selbst Rüstungsteile anzuprobieren. Auch manch ein Erwachsener wird sicherlich gerne von der Möglichkeit Gebrauch machen, einmal einen Helm aufzusetzen, das…

Tierischer Besuch im Jungen Museum

Nachwuchs beim „Tierischen Besuch im Jungen Museum“ Der „Tierische Besuch im Jungen Museum“ bleibt bis zum 26. April 2015 und hofft noch auf weiteren Nachwuchs. In der didaktisch aufgearbeiteten Mitmach-Ausstellung tummeln sich inzwischen unzählige Phantasietiere, die kleine und große Besucher geschaffen haben. Inspiriert sind sie von den oft wundersamen Wesen aus …

Türkisch-deutsche Vorlesestunde in Haspe

Hagen – Am Montag, 2. März, heißt es um 16 Uhr: Merhaba! Hosgeldiniz! Hallo! Herzlich willkommen. Dann liest im Rahmen der Türkisch-Deutschen Vorlesestunde in der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1 (Torhaus), eine türkische Vorlesepatin erstmals Kindern zwischen vier und neun Jahren Geschichten in türkischer und deutscher Sprache vor. Diese Vorlesestunde findet ab dann an jedem…

Bilderbuchkino in der Stadtteilbücherei Haspe

Hagen – Der alte Petterson kann nicht nur Geburtstagskuchen backen oder Feuerwerk machen, er kann auch richtig schlechte Laune haben. Zum Beispiel im Herbst, wenn es draußen nass und …

„Vorlesen und begeistern“

Hagen – Die nächste Vorlesestunde für Senioren findet unter dem Motto „Vorlesen und begeistern“ am Donnerstag, 5. März, um 15.30 Uhr in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8 (Sparkasse), statt. Seniortrainerin Veronika Bonefeld präsentiert diesmal … 

Polizeibericht am Dienstag

+++      MK: Forsthaus ausgebrannt +++ Dortmund: Zinkhüttenweg 24-Jähriger nach Auseinandersetzung durch Messerstich verletzt +++ Hagen: Einbruch in Dachgeschosswohnung +++ Hagen: Portmonee aus Handtasche geklaut +++ Hagen: Unfälle mit Verletzten +++ Hagen: Schulgebäude mit Graffiti beschmiert +++ Dortmund: Raub in U-Bahn Station +++ Dortmund: 20-Jähriger wehrt sich gegen Diebstahl – Diebe prügeln auf ihr…

SPD-Ortsverein sammelt für Jugendcafé

Kabel. Vorstandsmitglieder des SPD Ortsvereins Boele-Kabel-Garenfeld, unternahmen in diesen Tagen eine Ortsbegehung im Jugendcafe Kabel um sich über die pädagogische Arbeit im Haus und die aktuelle Besuchersituation zu sprechen. Nachdem der Ortsverein, tatkräftig unterstützt von der 15 jährigen Lea Schumann, sowie der 11 jährigen Milena Neumes, im Rahmen einer Spendensammlung bei einer Bürgersprechstunde Ende Dezember…

Das Medizinstudium und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

Hagen. Am Donnerstag, 26. Februar 2015, dreht sich bei der studienkundlichen Inforeihe der Agentur für Arbeit Hagen alles um das Medizinstudium. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr im Berufsinformationszentrum, Körnerstraße 98-100 in Hagen. Die Berufsaussichten für Mediziner sind hervorragend. Daher verwundert es nicht, dass die Zahl der Interessenten hoch ist: Mehr als 35 000 Abiturientinnen…

Geschichten & Gerichte – ein Projekt mit und für Flüchtlinge in Hagen

Eine Brücke soll zwischen Fremden und Bewohnern der Stadt Hagen gebaut werden, das ist die Motivation zum Projekt „StoryTELLER“. Zur Verwirklichung dieses Projektes in Hagen organisiert und begleitet Silke Pfeifer ehrenamtlich mit dem Soroptimist International Club Hagen und weiteren Projektpartnern seit September 2014 bis zum Juni 2015 Koch- und Erzähl-Workshops mit und für Menschen mit…