Nach Brandstiftung: Belohnung ausgesetzt

imageHagen – Am Sonntag, den 25.01.2015, gegen 21:30 Uhr, brach mindestens ein
Täter in das Vereinsheim des Sportvereins Westfalia Hagen 1872 e.V.
ein und setzte das Gebäude vorsätzlich in Brand. Das Gebäude wurde
vollständig zerstört.  Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters / der Täterin oder der Täter führen, hat das Polizeipräsidium Hagen eine Belohnung von
insgesamt 3.000 Euro ausgelobt.   Die Kriminalpolizei sucht dringend Zeugen:
– Wer hat im tatrelevanten Zeitraum, zwischen 19:00 Uhr und 23:00
Uhr, Feststellungen jeglicher Art in der Nähe des
Vereinsgeländes (Alexanderstrasse 31, 58097 Hagen) gemacht?
– Wer kann etwas zur Identität von drei männlichen Personen im …

…      Alter von 17 bis 23 Jahren sagen, die sich gegen ca. 19:30 Uhr
in verdächtiger Art und Weise auf dem Vereinsgelände
widerrechtlich aufhielten?
– Wer kann tatrelevante Hinweise zu einem PKW-Brand vom
05.02.2015, gegen 01:10 Uhr, im Bereich der Pettenkoferstr. 27
geben?
Hinweise an die Polizei Hagen bitte unter der 02331 – 986 2066
oder jede andere Polizeidienststelle.
Rechtshinweis: Die Auslobung ist nicht für Personen bestimmt, zu
deren Berufspflichten es gehört, strafbare Handlungen zu verfolgen.
Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird unter
Ausschluss des Rechtsweges nach Maßgabe der Bedeutung einzelner
Hinweise entschieden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s