Gute Vorsätze für ´s neue Jahr – Wo bleibt nur das Geld?

Haushaltsbuch der Verbraucherzentrale hilft bei privaten Finanzmanagement

Hagen – Wer wissen will, wo das Geld wirklich bleibt, der kommt um das Führen eines Haushaltsbuches nicht herum, sagt Birgit Olek-Flender, Beraterin der Verbraucherzentrale in Hagen. Dabei hilft „Das Haushaltsbuch“ der Verbraucherzentrale NRW. Der Ratgeber verschafft einen zuverlässigen Überblick über die Finanzlage des Haushaltes und hilft, bei … … drohenden roten Zahlen schnell entgegenzusteuern. Per Eintrag im praktischen Ringbuch werden die täglichen Ausgaben in Wochentabellen festgehalten. Monatsübersichten und eine Jahresbilanz zeigen auf einen Blick den finanziellen Spielraum eines Familienbudgets. Zahlreiche Vorlagen beispielsweise für die Übersicht über Ratenzahlungen, Wartungstermine für Auto oder Heizung sowie Zuzahlungen etwa zur Krankenversicherung sorgen dafür, dass alle Ausgaben im Etat berücksichtigt werden. Zahlreiche Tipps rund um Haushalt, Einkauf, Strom- und Wasserverbrauch oder den passenden Versicherungsschutz zeigen, wie fast nebenbei bares Geld gespart und die Haushaltskasse entlastet werden kann. Der Ratgeber kostet 7,90 Euro und ist in der Verbraucherzentrale Hagen, Hohenzollernstr. 8, Tel. 02331 / 14259 erhältlich.. Für zuzüglich 2,50 Euro (Porto und Versand) wird er auch nach Hause geliefert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s