Ehrenamtlich unterhalten

Von Antonio Vivaldi über Mozart zu Reinhard Mey und Marius Müller-Westernhagen

2

Hagen – Die Initiative „Unterhaltung aus Hagen für Hagen“ feierte kürzlich mit ihrem ersten Auftritt im CMS Pflegewohnstift Harkorten ihren erfolgreichen Einstand. Die im Juli 2014 mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) gegründete Musiker- und Künstlertruppe rund um den Leiter Alexander Seidinger (25) konnte den Bewohnern des CMS Pflegewohnstifts Harkorten einen wunderschönen Nachmittag bereiten. „Selbstverständlich waren wir alle etwas aufgeregt, da es sich bei diesem Auftritt ja um eine Art Uraufführung gehandelt hat, aber ich bin davon überzeugt, dass unser Programm super beim Publikum angekommen ist und alle Teilnehmer einen tollen Auftritt abgeliefert haben“, sagte Alexander Seidinger anschließend. Die Gruppe, auftretend unter dem Namen „Potpourri`s“, überzeugte durch Musik verschiedenster …… Stilrichtungen vorgetragen durch eine große Bandbreite von unterschiedlichen Musikern und Instrumenten. Neben der Musik wurden auch selbstgeschriebene Gedichte und Geschichten vorgetragen. Das dankbare und zum Teil sehr gerührte Publikum lauschte, summte und sang angetan mit. Es zeigte seine Begeisterung durch reichlich Beifall. „Ich bin mir sicher, dass wir noch viele weitere Auftritte in verschiedenen sozialen Einrichtungen durchführen können und hoffe, dass die Gruppe weiterhin noch Zulauf bekommt. Denn je größer die Gruppe desto mehr Auftritte können organisiert werden“, sagt Alex Seidinger. Die Initiative ist so ausgerichtet, dass schon mit wenig ehrenamtlichen Zeitaufwand eine große Wirkung erzielt werden kann und jegliche, musikalische oder künstlerische, Fähigkeiten eingebaut werden können. Sie haben ebenfalls Interesse ihre Fähigkeiten in die Gruppe einzubringen und ein Teil der „Potpourri`s“ zu werden oder haben Interesse an einem Auftritt? Melden sie sich bei Alex Seidinger, telefonisch unter 0163 2555155 oder per Mail Alexseidinger@web.de. Andernfalls schauen sie einfach beim nächsten Treffen der Gruppe am 11.12.2014 um 19:00 Uhr im Kulturhof Emst (Auf dem Kämpchen 16, 58093 Hagen) vorbei. Die „Potpourris“ treten am 14.12.2014 auch im Altersheim „Wohlbehagen im Lukaspark“ auf!

Zum Foto: Einige der „Potpourri´s“ nach dem Debütauftritt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s