Adventsmarkt in der Evangelischen Stiftung Volmarstein

adventsmarktVolmarstein – Wir laden Sie ein, in ganz besonderer Stimmung zu Bummeln, Staunen, Freuen und Genießen: Am 29. und 30.11. findet der traditionelle Adventsmarkt der Evangelischen Stiftung Volmarstein statt. Das gemütliche Marktflair wird in diesem Jahr durch spezielle Beleuchtungseffekte unterstützt. Neben süßen und deftigen Leckereien bietet die Stiftung auch wieder viele schöne Artikel, die von den Mitarbeitern aus der Werkstatt für behinderte Menschen hergestellt wurden. An verschiedensten Plätzen des Adventsmarktes sorgen … Adventsmarkt in der Evangelischen Stiftung Volmarstein weiterlesen

Die Überwachungsgesellschaft

Hagen – Über das Ausmaß der allgemeinen Datensammelwut, die daraus resultierenden Probleme und die Möglichkeiten zur „digitalen Selbstverteidigung“ referiert und diskutiert Christian Specht am Dienstag, 25. November, um 19 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38. Seit den Enthüllungen des ehemaligen Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden weiß jeder: die NSA sammelt Daten und … Die Überwachungsgesellschaft weiterlesen

Leuchtende Kinderaugen zum Weihnachtsfest

 Aktion „Wunschbaum“ ab heute im Sparkassen-Karree

WunschbaumHagen – Eine tolle Aktion, die viele Jahre auf dem Hagener Weihnachtsmarkt zu finden war, ist nun im Sparkassen-Karree beheimatet: Der „WUNSCHBAUM“.
Ziel ist es, wieder möglichst vielen Kindern aus sozial benachteiligten Hagener Familien im Alter zwischen Null und 14 Jahren ein Weihnachtsgeschenk zukommen zu lassen. Hierfür kooperieren die Freiwilligenzentrale, der Caritas Verband Hagen e. V. und die Sparkasse Hagen. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Partner bringen sich zusätzlich ehrenamtlich ein und tragen so entscheidend zum Gelingen der Aktion bei. Mitmachen kann übrigens jeder und die Teilnahme ist denkbar einfach: Wunschzettel gibt es auf Anfrage in allen Hagener Sparkassen-Geschäftsstellen oder …

Leuchtende Kinderaugen zum Weihnachtsfest weiterlesen

Vorlesespaß mit „Felix, Kemal und der Nikolaus“

Hagen – Alle Kinder im Kindergartenalter, die sich auch gerne Geschichten vorlesen lassen und keine Lust auf Langeweile haben sind herzlich eingeladen zum nächsten Vorlesespaß am Donnerstag, 27. November, um 16 Uhr in der Kinderbücherei auf der Springe. Eine ehrenamtliche Vorlesepatin liest die Bilderbuchgeschichte …  Vorlesespaß mit „Felix, Kemal und der Nikolaus“ weiterlesen

Führung zur Geschichte des Osthaus Museums

Hagen – Am Sonntag, den 23. November findet um 11.15 Uhr eine öffentliche Führung zur Geschichte des Osthaus Museums statt.
Das von Karl Ernst Osthaus 1902 in Hagen gegründete Folkwang-Museum wurde bald als erstes Museum für zeitgenössische und moderne Kunst weltweit berühmt. In den von Henry van de Velde im Jugendstil gestalteten Innenräumen wurden Kunst und Kunstgewerbe verschiedener Epochen und Kulturkreise dialogisch gegenübergestellt. Mit diesem ungewöhnlichen Ausstellungskonzept verfolgte Osthaus das Ziel, Kunst und Leben zu versöhnen. Einen Schwerpunkt der damaligen und heutigen Sammlung bildet die Kunst der Klassischen Moderne, insbesondere der deutsche Expressionismus.
Für den einstündigen Rundgang durch das Museum wird zusätzlich zum regulären Eintrittspreis ein Führungsentgelt in Höhe von 5 Euro erhoben. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Es wird jedoch um Verständnis dafür gebeten, dass nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zugelassen werden kann.

Bildnachweis: Blick auf den historischen Gebäudeteil des Osthaus Museums, Foto: Werner Hannappel, Essen

Adventssingen der Bahnhofsmission Hagen

Hagen – Auch in diesem Jahr lädt die Bahnhofsmission wieder zum Adventssingen in der Hagener Bahnhofshalle ein, um mit Gesang und Musik zur Adventsatmosphäre im Bahnhof beitragen. Selbstverständlich dürfen dabei auch die bekannt leckeren Waffeln nicht fehlen. Das Adventssingen findet am Samstag, 29. November, von 10 bis 12 Uhr statt. Gemeinsamer Treffpunkt für alle, die mitsingen möchten ist um 9.30 Uhr die Bahnhofsmission Hagen auf Gleis 8/10.

„Wohlfühlwoche“ im Ev. Altenwohnheim Dahl

20141911_Wohlfühlwoche_Kosmetikschule_3Hagen-Dahl –  In dieser Woche steht im Ev. Altenwohnheim Dahl alles im Zeichen von Wellness und Wohlbefinden. Der Soziale Dienst hat für die Bewohner eine „Wohlfühlwoche“ organisiert und dafür jeden Tag etwas ganz Besonderes auf die Beine gestellt. Der Montag stand unter dem Motto „Gesundes am Morgen“, unter anderem gab es frische Obstsäfte. Humorvoll ging es am Nachmittag zu, als „Prof. Dr. Quatschkopf“ zu einer humorvollen „Sprechstunde“ eingeladen hatte. Der Tag endete mit „Geschichten am Kamin“, passend dazu gab es … „Wohlfühlwoche“ im Ev. Altenwohnheim Dahl weiterlesen

Polizeibericht am Samstag

+++ Schwelm: Mann bedroht Ehefrau  SEK nimmt ihn fest +++ Gevelsberg: Einbruch in Kiosk +++ Breckerfeld: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus +++ Gevelsberg: Wohnungseinbruch +++ Breckerfeld: Einbruch in Einfamilienhaus +++ Dortmund:  Schwerpunkt Nordstadt Großeinsatz der Polizei – aktiv gegen Straßenkriminalität +++ Dortmund: Zwei Einbrüche in Rahm  – Polizei sucht Zeugen +++ Dortmund: Polizei nimmt gesuchten Serieneinbrecher fest +++ Polizeibericht am Samstag weiterlesen