Kompetenz im Karree: Dr Leischik – „Herz und Sport – gesund bewegen“

SparkassenKarree FrühlingAm kommenden Donnerstag, 20. November 2014, ist Dr. Leischik zu Gast im Sparkassen-Karree.

Der Facharzt für innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie Dr. med. Roman Leischik informiert darüber, wie man auch bei einem vorgeschädigten Herzen Sport treiben, das Herz stärken und sein Herz-Kreislauf-System entlasten kann. Er gibt Tipps und nennt Richtlinien, wie man durch Erkennung der individuellen Leistungsgrenzen und durch regelmäßige Bewegung eine positive Veränderung erreicht. Das Herz wird stärker, die Anspannung lässt … Kompetenz im Karree: Dr Leischik – „Herz und Sport – gesund bewegen“ weiterlesen

Den „Ökologischen Fußabdruck“ verkleinern

fair_future_presseVolmarstein – Die Bildungskampagne „Fair Future – Der Ökologische Fußabdruck“ war zu Gast im Werner-Richard-Berufskolleg der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Die vielfach prämierte Multivisionsveranstaltung in Kooperation mit dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie, Oxfam Deutschland und dem BUND, informierte Schülerinnen und Schüler über Nachhaltigkeit und … Den „Ökologischen Fußabdruck“ verkleinern weiterlesen

Trödelmarkt „Rund ums Kind“

Hagen – Das Familienzentrum Emst veranstaltet am Samstag, 22. November, von 14 bis 17 Uhr einen Trödelmarkt „Alles rund ums Kind“ in der Cunostraße 106. Getrödelt werden Umstandsmode, Babyerstausstattung, Spielzeug, sowie Kleidung für Kinder.
Für das leibliche Wohl werden Kuchen und Kaffee angeboten.

Treffen für Alleinerziehende im Familienzentrum Emst

Hagen – Ein Treffen für alleinerziehende Mütter und Väter findet am Mittwoch, 26. November, von 15 bis 16 Uhr, im Familienzentrum Emst, Cunostraße 106, statt. Während die Eltern sich in gemütlicher Runde austauschen können, werden die Kinder betreut. Anmeldungen sind unter 02331/53647 erforderlich.

Adventbasar in Breckerfeld

Breckerfeld – Das Ev. Altenzentrum St. Jakobus in Breckerfeld lädt herzlich zum diesjährigen Adventbasar ein. Am Mittwoch, 26. November, werden von 14.30 bis 17 Uhr, in der Einrichtung der Diakonie Mark-Ruhr am Hansering 5 vorweihnachtliche Leckereien, verschiedene Handarbeiten und musikalische Leckerbissen angeboten.

Bürgerinformationsveranstaltung zum Einzelhandelskonzept Hohenlimburg

Hagen – Im Rahmen der Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes hat sich der von der Stadt Hagen beauftragte Gutachter, CIMA aus Köln, auch mit der Bestandssituation und den zukünftigen Entwicklungspotenzialen in Hohenlimburg befasst. Die Stadt Hagen lädt daher zu einer Bürgerinformationsveranstaltung alle Interessenten am Dienstag, 2. Dezember, um 19 Uhr in das Rathaus Hohenlimburg, Ratssaal, ein.

Im Stadtbezirk Hohenlimburg befinden sich neben dem Zentrum um den historischen Stadtkern das Nahversorgungszentrum Elsey und weitere Sonderstandorte, in denen Einzelhandel angesiedelt ist. Insbesondere die vielen Leerstände in der Innenstadt machen nicht nur den verbliebenen Einzelhändlern zunehmend zu schaffen. Mitarbeiter des Fachbereichs Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung und der Gutachter der CIMA stellen den aktuellen Sachstand, eine Bewertung und mögliche Planungen vor und stehen für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Künstler erkrankt – Rosteck-Lesung im Kulturhof abgesagt

Hagen – Am kommenden Samstag sollte im Kulturhof bereits humorig auf die Weihnachtszeit eingestimmt werden. Leider muss die Lesung „Stille Nacht – heitere Nacht“ nun abgesagt werden. Das Management von Thomas Rosteck vermeldete die Erkrankung des Schriftstellers. Somit findet am Samstag, 22.11.2014, keine Veranstaltung im Emster Kulturhof statt.

Nicht betroffen ist die Lesung am Freitag Abend, 21.11.2014, wenn ab 19:30 h der Hagener Autorenkreis TINTENFASS zur Lesung in den Kulturhof lädt.

Focus Stadt – Hagener Photographien

Führung Focus StadtHagen – In der Ausstellung „Focus Stadt – Hagener Photographien“ im Stadtmuseum, Eilper Straße 71-75, kann anhand von Fotografien der Wandel der Stadt nachvollzogen werden. Die überwiegende Zahl der Fotos stammt vom Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts. Es werden nicht nur Fotos aus Hagen gezeigt, auch Haspe und Hohenlimburg sind mit etlichen schönen Stadtansichten vertreten. Am Sonntag, 23. November, beginnt um 15 Uhr die letzte Führung durch … Focus Stadt – Hagener Photographien weiterlesen

Bunter Nachmittag zur Stadtgeschichte

Personen+PorzellanDSC_5000Hagen – Im Stadtmuseum Hagen sind es gleich drei Dinge auf einmal: Eine interessante Führung durch die Dauerausstellung zur Geschichte der Stadt, ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen und Auszüge aus der Hagener Zeitung von vor einhundert Jahren zum Mitnehmen. Zu diesem tollen Angebot sind alle Hagenerinnen und Hagener am Dienstag, 25. November, um 15 Uhr herzlich eingeladen. Zu Beginn der Veranstaltung wird die Zeitmaschine … Bunter Nachmittag zur Stadtgeschichte weiterlesen

Bundesweiter Vorlesetag für Kinder: Mick und Muck und das geheimnisvolle Päckchen

Mehrgenerationenhaus150Hagen – Mick und Muck sind zwei kleine Hunde. Streiche spielen ist ihr Hauptzeitvertreib. Ganz so, wie Kinder es lieben. Die beiden quirligen Hundebrüder sind zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 21. November zu Gast in „Ein Haus für Kinder“ des Kinderschutzbund in der Potthofstraße 20. In Kooperation mit der Papeterie Gruß und Kuss sowie dem … Bundesweiter Vorlesetag für Kinder: Mick und Muck und das geheimnisvolle Päckchen weiterlesen

Spielzeugtrödelmarkt im Sparkassen Karree

SparkassenKarree Frühling
Hagen -Am kommenden Samstag,dem 22.11.014 findet wieder der sehr beliebte Spielzeugtrödelmarkt auf dem Forum des Sparkassen-Karrees, von 10.30 Uhr bis 13.30Uhr, statt.Kaufinteressenten.

Zur Info: Wenige Restplätze für Verkäufer können noch reserviert werden. Interessenten wenden sich hierzu bitte ans Kultopia, Tel.: 788700.

Polizeibericht am Dienstag

+++ Dortmund: Polizei nimmt drei Männer nach Laubeneinbruch fest +++ Breckerfeld: Türöffnung am Hansering +++ Unna: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person – Pkw prallt gegen einen Baum  +++ Herne: Brand in einem Einfamilienhaus – Eigentümer (66) tot aufgefunden! +++ Dortmund: 34-Jährige gegen Hauswand geschleudert und bestohlen – Polizei sucht Zeugen +++ Hagen: Täter hatten es auf Notebooks abgesehen +++ Hagen: Tageswohnungseinbruch im Berghofviertel +++ Hagen: Täter nahmen Reifen und  Felgen mit +++ Dortmund: Unbekannter Tatverdächtiger nach Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Galatasaray Istanbul per Lichtbilder  gesucht +++
Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Neue Internetseite zu den Baustellen rund um Wuppertal

Wuppertal/Gelsenkirchen (straßen.nrw) – Wie lange dauern eigentlich noch die Bauarbeiten auf der A46? Müssen die Sanierungsarbeiten auf der L419 zum jetzigen Zeitpunkt sein? Kann die Sperrung des Kiesbergtunnels noch verschoben werden? Das alles sind Fragen, die sich Pendler in der Region und Bürger von Wuppertal im Moment fast täglich stellen. Antworten darauf liefert eine Zusammenschau, die Straßen.NRW in seiner Internetpräsenz unter www.strassen.nrw.de/wuppertal auf einen Blick dargestellt hat. Die Themen werden auch Gegenstand des großen Stau-Thementages des lokalen Radiosenders „Radio Wuppertal“ am Mittwoch (19.11.) sein, die den Baustellenkoordinator von Straßen.NRW, Mario Korte, zum … Neue Internetseite zu den Baustellen rund um Wuppertal weiterlesen

Bundesweite Aktion „Zeigt her Eure Füße“

Orthopädische Vorsorgeaktion für gesunde Füße im Tanz

Charakter
Hagen – In der Hagener Ballettschule Ivancic steht neben der Vermittlung der tänzerischen Stoffpläne die Gesundheit der Ballettkinder im Mittelpunkt des  Ballettunterrichts. Deshalb nimmt sie als Ballettschule an der bundesweiten Aktion Orthofit „Zeigt her Eure Füße“ – einer orthopädischen Vorsorgeaktion für gesunde Füße im Tanz- teil. Bundesweite Aktion „Zeigt her Eure Füße“ weiterlesen

ver.di Südwestfalen hat einen neuen Vorstand

Neuer Vorstand400Sprockhövel/Südwestfalen – Es ist vollbracht. Der ver.di Bezirk Südwestfalen hat seit Freitag, den 14. November 2014 einen neuen Bezirksvorstand. 90 ver.di-Delegierte aus den Bezirksfachbereichen und Personengruppen, des ver.di Bezirkes Südwestfalen wählten während der ordentlichen Konferenz in der „Glückauf-Halle“ in Sprockhövel einen neuen Bezirksvorstand.

ver.di Südwestfalen hat einen neuen Vorstand weiterlesen

Interkulturelle Lotsen erhielten ihr Zertifikat

20141118_Interkulturelle Gemeindelotsen
Die Diakonie Mark-Ruhr in den zurückliegenden Monaten die Qualifizierungsreihe zum „interkulturellen Gemeindelotsen“ angeboten. 20 Teilnehmer haben die Weiterbildung jetzt erfolgreich abgeschlossen und erhalten dafür ihr Zertifikat.

Hagen – Zwanzig Teilnehmer aus Hagen und dem EN-Kreis erhielten am Samstag (15. November) durch Heike Spielmann, Leiterin der Zuwanderungsberatung der Diakonie Mark-Ruhr, ihr Abschlusszertifikat als „Interkulturelle Gemeindelotsen“. Interkulturelle Lotsen erhielten ihr Zertifikat weiterlesen