Bürgeramt Haspe eröffnet am 12. November im Torhaus

Hagen -Das Bürgeramt Haspe ist aufgrund des Umzuges in das Torhaus derzeit geschlossen. Alternativ stehen den Bürgern die Bürgerämter Vorhalle, Boele, Hohenlimburg und das Zentrale Bürgeramt zur Verfügung. Ausweispapiere, die normalerweise im Bürgeramt Haspe zur Abholung bereit liegen, können in im Zentralen Bürgeramt, Rathausstraße 11, abgeholt werden. Ab 12. November ist das Bürgeramt Haspe dann im Torhaus, Kölner Straße 1, für den Publikumsverkehr geöffnet.

Mit dem Hund ins Seniorenheim

Hase400
Die Tiere sind nicht nur eine willkommene Abwechslung für den Alltag, sondern sie bedeuten Streicheleinheiten für Herz und Seele.

Hagen – Ab sofort können Bewohner mit ihrem Haustier ins Ev. Altenheim Haspe und ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Eilpe einziehen. „Für viele alte Menschen sind ihre Haustiere ein wichtiger Bezugspunkt und quasi Familienangehörige“, erläutert Prof. Dr. Bernd Kwiatkowski, Geschäftsbereichsleiter Altenhilfe in der Evangelischen Stiftung Volmarstein, zu der die beiden Seniorenheime gehören. „Den Menschen die Tiere bedingt durch einen anstehenden Umzug in eine Einrichtung einfach wegzunehmen, ist nicht nur schlimm: Es sorgt bei ihren Besitzern für viele traurige oder sogar depressive Momente. Das wollen wir unbedingt verhindern!“ Mit dem Hund ins Seniorenheim weiterlesen

Polizeibericht am Samstag

+++  Schwerte: Einbruch in Einfamilienhaus – Fenster mit Brachialgewalt herausgehebelt +++ Ennepetal: Erneuter Papiercontainerbrand an der Friedenshöhe +++ Gevelsberg: Raubüberfall auf Supermarkt +++ Hagen: Verkehrsunfall mit Flucht und Trunkenheit +++ Ennepetal: Fußgängerin durch Verkehrsunfall leicht verletzt +++  Polizeibericht am Samstag weiterlesen