Dortmund: Erneut Taschendiebe in der Innenstadt festgenommen

Dortmund –    Erneut konnten zivile Fahnder der Polizei Dortmund gestern
(20.Oktober), gegen  17.15 Uhr, in der Innenstadt von Dortmund zwei
mutmaßliche Taschendiebe dingfest machen.
Der Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäftes hatte die Polizei
informiert, dass eine unbekannte Frau in dem Geschäft soeben mehrfach
versucht hatte, …

… Kundinnen zu bestehlen. Eine 19-jährige Geschädigte
gab beispielsweise an, dass eine unbekannte Frau offenbar versucht
hatte, etwas aus ihrer Handtasche zu entwenden. Dies gelang ihr
jedoch nicht.    Während der Tatortbereichsfahndung erblickte ein ziviles
Streifenteam eine Frau, die sich auffällig verhielt. Wenig später
beobachteten die Beamten diese Unbekannte bei mehreren Tatansätzen
in verschiedenen Bekleidungsgeschäften. In einem der Geschäfte fiel
den Beamten zudem ein Mann als Mittäter der Beschuldigten auf.
Nachdem Beide das Geschäft verlassen hatten, sahen die Einsatzkräfte,
wie der Tatverdächtige einen Gegenstand in einem Mülleimer entsorgte.
In dem Mülleimer fanden sie anschließend ein Schlüsseletui aus Leder
auf. Vermutlich hatten die bei-den mutmaßlichen Diebe dieses zuvor
entwendet. Eine Geschädigte bzw. ein Geschädigter konnte bisher nicht
ermittelt werden.   Die beiden Tatverdächtigen wurden festgenommen. Da die Frau, eine 24-Jährige ohne festen Wohnsitz, ein Kleinkind dabei hatte, wurde sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Der
Tatverdächtige, ein 21-jähriger Dortmunder, wurde ebenfalls nach
Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.
Bei der Überprüfung von Videoaufzeichnungen der Sicherheitskameras
aus einem der Bekleidungsgeschäfte stellten die Beamten fest, dass
die dort begangenen Tatversuche ebenfalls durch die Tatverdächtige
begangen wurden.  Die Ermittlungen dauern an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s