Hagen kein Standort für neue Sparkassenakademie

OB Schulz bedauert Absage

Hagen – In der engeren Wahl für den neuen Standort der Sparkassenakademie NRW wird Hagen nicht weiter berücksichtigt werden. Diese Mitteilung hat Oberbürgermeister Erik O. Schulz jetzt schriftlich seitens des Vorstandes der Sparkassenakademie NRW erhalten. Hagen kein Standort für neue Sparkassenakademie weiterlesen

Dortmund: Erneut Taschendiebe in der Innenstadt festgenommen

Dortmund –    Erneut konnten zivile Fahnder der Polizei Dortmund gestern
(20.Oktober), gegen  17.15 Uhr, in der Innenstadt von Dortmund zwei
mutmaßliche Taschendiebe dingfest machen.
Der Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäftes hatte die Polizei
informiert, dass eine unbekannte Frau in dem Geschäft soeben mehrfach
versucht hatte, … Dortmund: Erneut Taschendiebe in der Innenstadt festgenommen weiterlesen

Herbert Goldmann (GRÜNE): Land stellt 25 Prozent mehr Geld für Flüchtlinge zur Verfügung

Düsseldorf – (Fabian Winkler) Beim NRW-Flüchtlingsgipfel am Montagabend in Essen haben VertreterInnen aus Politik, von Flüchtlingsorganisationen und Kommunen eine schnelle und konstruktive Hilfe beschlossen für alle Menschen, die in Not zu uns kommen. Herbert Goldmann (GRÜNE): Land stellt 25 Prozent mehr Geld für Flüchtlinge zur Verfügung weiterlesen

Polizeihund „Xara“ stellt Einbrecher

Polizeihung „Xara“ – Foto: Polizei Dortmund

Dortmund – Der Polizeihund „Xara“ hat gestern Nacht einen Bäckerei-Einbrecher gestellt – wenig später kroch auch sein Komplize aus dem Versteck. Die beiden Tatverdächtigen waren gegen 00.52 Uhr, laut Zeugenangaben, in eine Bäckerei in Dortmund eingebrochen. Polizeihund „Xara“ stellt Einbrecher weiterlesen

Polizeibericht am Dienstag

+++ Dortmund: Angestellte in Spielhalle mit Messer überfallen +++ Herdecke: Zwei Raubüberfälle +++ EN-Kreis: Aktionswoche zum Einbruchschutz, „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ +++ Hagen: Aktentasche aus Pkw gestohlen +++ Hagen: Rauschgift sichergestellt +++ Hagen: Fußgänger mitgeschleift +++ Hagen: Unbelehrbarer Rollerfahrer +++ Hagen: Am helllichten Tag eingebrochen +++ Gevelsberg: Sachbeschädigung an Pkw +++ Wetter: Zwei Fahrzeugaufbrüche +++ Wetter: Vorfahrt missachtet +++ Herdecke: Zwei Raubüberfälle +++ Wetter: Kradfahrerin übersehen, Person schwer verletzt +++ 

AppPoster1

Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

„ElternDay“ – Unterstützung bei der Berufswahl durch die Eltern

Hagen – (TV58.de) Es begann mit dem „GirlsDay“, bei dem Schülerinnen für einen Tag den Einblick in typische Männerberufe bekommen sollen und somit vielleicht Interessen dafür entwickeln, in einen Beruf der sogenannten „Männerdomaine“ einzusteigen. Gleichberechtigung muß sein und das macht auch Sinn. Hinzu kam dann der „BoysDay“, denn schließlich sollen auch „die Jungs“ mal in eher typische Frauenberufen herumschnuppern, und warum soll es nicht auch einen motivierten Bäckereifachverkäufer geben? Diese beiden Tage gibt es nun schon jährlich, mit großem Interesse seitens der Schülerinnen und Schüler, die vor der wichtigen Berufswahl stehen. Seitens der Arbeitgeber bzw. der ausbildenden Unternehmen werden diese Termine auch immer interessanter, aber nach oben ist da noch eine Menge Luft. „ElternDay“ – Unterstützung bei der Berufswahl durch die Eltern weiterlesen

SPD Hagen: Einstimmiger Beschluss zur Trinkwasserversorgung

„JA zum Wasserwerk Hengstey.“ -einstimmig beschlossen

by_Bernd Kasper_pixelio
Symbolfoto © byBernd Kasper pixelio

Hagen – (SPD Hagen) „JA zu einer eigenständigen, von Dritten unabhängigen Hagener Trinkwasserversorgung. JA zum Erhalt des Wasserwerks Hengstey.“ So lautet der am Montagabend gefasste Beschluss des Hagener SPD-Vorstandes sowie des UB-Ausschusses, das höchste beschlussfassende Gremium zwischen den Parteitagen. SPD Hagen: Einstimmiger Beschluss zur Trinkwasserversorgung weiterlesen

René Röspel lädt Bürger zum Gespräch

Hagen – Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt die Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis (Hagen und EN-Süd) zur Sprechstunde am Donnerstag, dem 23. Oktober, von 15 bis 18 Uhr in sein Büro, Elberfelder Straße 57, in Hagen ein. Um telefonische Anmeldung und Terminvereinbarung unter Telefon 0 23 31 / 91 94 58 wird gebeten.

QRCode_white_490x100

Diskussion um Lasergame-Parcours in Hohenlimburg

Hagen – (TV58.de) Bekommt Hohenlimburg eine Lasergame-Anlage? Darüber soll in der kommenden Sitzung der Bezirksvertretung Hohenlimburg an diesem Mittwoch (22. Oktober) diskutiert werden. Eine entsprechende Anfrage haben die Fraktionen der CDU und von HAGEN AKTIV in die Tagesordnung eingebracht.

by_Albrecht E. Arnold_pixelio
Symbolfoto © by Albrecht E. Arnold pixelio

Worum geht es?

In den ehemaligen Verkaufsräumen von ALDI, Im Gersegge, beabsichtigt man eine sogenannte Lasergame-Anlage einzurichten. Lasergame sind Spiele unter mehreren Personen die bestimmte Aufgaben in einem entsprechend eingerichteten Parcours bestehen müssen. Dazu haben sie, ähnlich wie Pistolen, Infrarotsignalgeber zur Verfügung, womit gewissermaßen ein Schusswechsel simuliert wird. Das erinnert sehr an die mittlerweile verbotenen Paintball-Spiele. Im Internet wehrt man sich jedoch gegen einen solchen Vergleich und auch damit, dass „…die Spieler Szenen aus den Computerspielen plötzlich ganz anders erleben und realisieren, was sie sonst nur simulieren..“.

Das wirft Fragen auf Diskussion um Lasergame-Parcours in Hohenlimburg weiterlesen

Heute: „Doppelfehler“ am Theater an der Volme

Hagen – Im Theater an der Volme gibt es heute Abend ab 19:30 Uhr „DOPPELFEHLER“, eine Komödie von Barry Creyton.

George und Alexandra treffen sich fünf Jahre nach dem Scheitern ihrer Ehe zufällig wieder. Sie ist frisch verheiratet, er geht mit blutjungen Mädchen aus. Nach kurzem Wortgefecht müssen beide erkennen, dass sie doch noch etwas füreinander empfinden. Das ‚Unheil‘ nimmt seinen Lauf: man versucht es wieder miteinander und wieder stellt man fest, dass man miteinander eigentlich nicht kann. In vollendeter Form wird dem Begriff ‚Geschlechterkampf‘ eine neue Bedeutung gegeben. Ein Feuerwerk der Lust, Satire und Ironie mit tieferer Bedeutung! Heute: „Doppelfehler“ am Theater an der Volme weiterlesen

Feine Töne aus Blech

Wenn „Matthäus-Brass“, das Blechbläser-Ensemble der Matthäus-Kirchengemeinde, am 26. Oktober um 11.45 Uhr zur Matinee in die Matthäuskirche einlädt, darf man auch einmal Unerwartetes erwarten. Neben barocken Klassikern z.B. von Johann Sebastian Bach und Hans Leo Haßler geben die Mitglieder dieses etwas anderen Posaunenchores mit hörbarer Spielfreude auch moderne Klassiker wieder. Nicht nur Spiritualbearbeitungen, sondern auch Filmmusik („Gabriella‘s Song“) und „What A Wonderful World“ stehen auf dem Programm. Feine Töne aus Blech weiterlesen

„Moderne Diabetestherapie“ – Kompetenz im Karree

Hagen – am kommenden Donnerstag, 23.10.2014, ab 18.00 Uhr, berichtet der Hagener Internist und Diabetologe Dr. Jürgen Hasbach aus dem Diabetes-Zentrum-Hagen im Rahmen der Gesundheitsgespräche im Forum des Sparkassen-Karrees über aktuelle Strategien bei der Behandlung der Typ-2-Diabetes. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

QRCode_white_490x100
Ständig über Veranstaltungen in Hagen informiert. Mit der kostenlosen TV58.de-App. QR-Code scannen, installieren und immer up to date.