Herdecker Feuerwehrleute erstürmen Hochhaus

© Feuerwehr Herdecke

Herdecke – Am vergangenen Sonntag nahmen vier freiwillige Feuerwehrleute aus Herdecke am LVM-Skyrun in Münster teil. Bei dem Treppenlauf mussten die Teilnehmer mehrfach die 360 Stufen in die 18. Etage eines Bürogebäudes hinaufrennen. Die Herdecker erreichten in dem mit zahlreichen Läufern aus der Weltelite des Treppenlaufens gespickten Teilnehmerfeld aus rund 300 Läufern Plätze im ersten Drittel.

Zunächst liefen alle Teilnehmer in einem Qualifikationslauf gegen die Uhr. In der nächsten Runde mit den schnellsten 128 Läufern ging es im K.O.-Modus weiter. Obwohl einige der Herdecker Feuerwehrleute ihre Qualifikationszeiten von unter zwei Minuten für die 18 Stockwerke noch verbesserten, war in der Runde der besten 64 auch für den letzen Herdecker Feuerwehrmann gegen die Nummer acht der Weltrangliste im Treppenlaufen Schluss. Mit Platzierungen zwischen 50 und 89 übertrafen die Herdecker Läufer ihre persönlichen Erwartungen jedoch deutlich. In einer Sonderwertung für Rettungskräfte fanden sich Herdecker Namen sogar in den Top 10. Und auch als Team liefen die Herdecker vorne mit und erreichten als drittbeste Feuerwehrmannschaft den 16. Rang der Teamwertung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s