Polizeibericht am Freitag

+++ Ennepetal: Alarm einer Brandmeldeanlage +++ Sprockhövel: Sprengung eines Zigarettenautomaten +++ 

Ennepetal: Alarm einer Brandmeldeanlage

Gevelsberg – Am 03.10.2014 um 12:40 Uhr rückte die Feuerwehr
mit mehreren Einsatzfahrzeugen zu einer Seniorenwohnanlage an der
Hagener Straße aus. Dort hatte die Brandmeldeanlage Alarm gegeben. In
der 4. Etage hatte in einer Wohnung angebranntes Essen auf dem
Küchenherd die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehr
kontrollierte und lüftete die Wohnung. Es waren insgesamt 19
Einsatzkräfte vor Ort. Einsatzende 13:12 Uhr
Bereits am Morgen gegen 09:42 Uhr mussten zwei Bedienstete der
Hauptwache nach einem Verkehrsunfall auf der BAB A1 ausgelaufene
Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall abstreuen und aufnehmen. Der
Einsatz dauerte bis 10:37 Uhr.

Sprockhövel: Sprengung eines Zigarettenautomaten

Sprockhövel – Am Fr., d. 03.10., 01:05 Uhr, nahm eine
Anwohnerin der Bochumer Straße einen lauten Knall wahr, den sie der
Polizei meldete. Es wurde festgestellt, dass in Höhe des Hauses Nr.
132 unbekannte Täter mit einer explosiven Substanz einen
Zigarettenautomaten aufgesprengt hatten. Es wurde eine unbekannte
Menge an Zigarettenschachteln und Bargeld entwendet. Hinweise auf
Tatverdächtige werden erbeten an die Polizei Hattingen: 02324 – 91
666 000.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s