Vier Fahrzeuge brennen in Iserlohn

Märkischer Kreis – In den frühen Morgenstunden brannten innerhalb einer dreiviertel Stunde vier Kraftfahrzeuge in Iserlohn.
In den Stadtteilen Hemberg und Nußberg brannten ein Audi Cabrio und
ein blauer Opel Zafira vollständig aus, in Ackenbrock und Läger
fielen ein schwarzer Saab und ein LKW Iveco den Flammen zum Opfer.
Darüber hinaus wurde im letzteren Fall ein in der Nähe abgestellter
Opel Vivaro beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Der
Sachschaden wird auf über 150.000,00 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei ermittelt in allen Fällen wegen Brandstiftung
und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02371/9199-0 oder
02371/9199-5115.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s