„Gute Gelegenheit, das eigene Niveau zu prüfen“

am

Es wird heiß für Phoenix Hagen! Am Wochenende treffen die Feuervögel im Rahmen der Krombacher Challenge 2014 auf den FC Bayern Basketball, die Telekom Baskets Bonn und die BG Göttingen. Das Vorbereitungsturnier in der ENERVIE Arena ist eine erste echte Standortbestimmung mit den Spielen gegen Bonn am Samstag um 17 Uhr und gegen Bayern oder Göttingen am Sonntag.

Das sieht auch Trainer Ingo Freyer so. „Es dürfte interessant zu sehen sein, wo wir stehen. Die Krombacher Challenge ist eine gute Gelegenheit, das eigene Niveau zu überprüfen, weil Erstligateams aus unterschiedlichen Tabellenregionen aufeinandertreffen.“ Die ersten Tests gegen Iserlohn (106:77), Gießen (88:78) und Essen (85:85) waren dazu nur schwerlich geeignet. „Nach dem harten Training waren diese Partien schwere Kost für meine Spieler“, so Freyer. Außerdem hatte Phoenix mit Personalproblemen zu kämpfen. Neben Moritz Krume (Muskelfaserriss) mussten auch Arber Tolaj und Keith Ramsey krankheitsbedingt kürzertreten. „Ohne Keith und Moritz ist es unter den Körben nicht leicht für uns“, so Freyer.  Bis auf Krume sollen aber alle Feuervögel  am Wochenende einsatzbereit sein.

Ingo Freyer sieht nicht nur den sportlich hohen Wert des Turniers, sondern auch den Vorteil für Hagen: „Krombacher ist eine große Marke. Ein Marko Pesic ist extra aus München zur Pressekonferenz gekommen. Die Krombacher Challenge hat einen großen Stellenwert.“ Hinzu kommt noch das Duell mit Maccabi Tel Aviv am Mittwoch um 19.30 Uhr in der ENERVIE Arena. „Das ist natürlich noch einmal eine ganz besondere Nummer und eine riesige Herausforderung für meine Jungs.“

Modus:

Die Krombacher Challenge 2014 wird in zwei Halbfinalspielen und in zwei Finalspielen ausgetragen. Die Halbfinals beginnen am Samstag um 17 Uhr. Am Sonntag geht es um 14 Uhr mit dem Spiel um Platz drei weiter. Das Finale wird am Sonntag um 16.15 Uhr gespielt.

Die Termine:

Halbfinale (6. September 2014)
17.00 Uhr: Phoenix Hagen – Telekom Baskets Bonn
19.30 Uhr: FC Bayern München Basketball – BG Göttingen

Endrunde (7. September 2014)
14.00 Uhr: Spiel um Platz 3
16.15 Uhr: Finale

Tickets:

Karten für die Krombacher Challenge 2014 sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in der Phoenix-Geschäftsstelle an der Funckestraße 38/40 oder online unter www.phoenix-hagen.de erhältlich. Tagestickets kosten zwischen 6,50 und 14 Euro; die Preise für die Wochenendtickets liegen zwischen 11 und 22 Euro.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s