Wetter: 2 Schwerverletzte bei CO Unfall

 Wetter (Ruhr) – Heute Nacht wurde die  Feuerwehr Wetter zu einem CO- Unfall mit 2 schwerverletzten Personen alarmiert. In dem Haus „Am Winkel“ klagte eine Person über Übelkeit. Als der Rettungsdienst das Haus betrat lösten …

… die CO- Warngeräte der Rettungskräfte Alarm aus. Die Rettungskräfte brachten 4 Personen ins  Freie und alarmierten die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde sofort ein Trupp unter Atemschutz mit Messgeräten ins Haus geschickt. Die Durch geführten Messungen ergab ein sehr hohen CO- Wert. Im Laufe der weiteren Erkundungen wurde eine Feuerschale mit brennendem Holzbrikett auf dem Fliesenboden des Wohnzimmers entdeckt. Diese wurde nach draußen gebracht und das ganze Haus gelüftet, bis die Messgeräte nichts mehr anzeigten. Von den 4 Personen, die ins Krankenhaus gebracht wurden, sind die 2 schwerverletzen im Anschluss nach Aachen in eine Spezialklink mit Druckkammer geflogen worden. Die 2 Leichtverletzten blieben im Krankenhaus zur Beobachtung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s