Schüleraktion zum Geburtstag von Emil Schumacher

Hagen – In diesem Jahr wird es wieder die traditionelle Schüleraktion der Hagener Schulen geben, und zwar am Geburtstag von Emil Schumacher, an diesem Freitag, dem 29. August 2014. Rund 800 bis 1.000 Schülerinnen und Schüler werden zusammen mit ihren Lehrern ihre eigens für diese Veranstaltung gefertigten „Kunstwerke“ auf dem Museumsplatz vor dem Emil Schumacher Museum präsentieren. Das Motto lautet diesmal „Kunstkongress der Stadtteile“. Schüleraktion zum Geburtstag von Emil Schumacher weiterlesen

„Armutsmigration“: Auch Hagen wird entlastet

Bundeskabinett hat den Abschlussbericht des Staatssekretärsausschuss „Armutsmigration“ und Gesetzentwurf gegen den Missbrauch der Freizügigkeit beschlossen

 

Zum gestern im Bundeskabinett beschlossenen Abschlussbericht des Staatssekretärsausschusses „Rechtsfragen und Herausforderungen bei der Inanspruchnahme der sozialen Sicherungssysteme durch Angehörige der EU-Mitgliedstaaten“ und zum Gesetzentwurf gegen den Missbrauch der Freizügigkeit erklärt die Hagener CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf: „Armutsmigration“: Auch Hagen wird entlastet weiterlesen

Röspel zieht Bilanz der „Rollenden Bürgersprechstunden“

Von Rentenfragen bis Kurzwellenrundfunk

Rollende_Sprechstunde
René Röspel (Mitte) im Gespräch auf dem Markt in Boele, unterstützt vom Garenfelder Ratsherrn Andreas Kroll (links).

Mit einem Besuch auf dem Markt in Vorhalle am Freitag, dem 29. August, von 10 bis 12 Uhr beendet der heimische Bundestagsabgeordnete René Röspel zunächst seine Reihe von „Rollenden Bürgersprechstunden“. Wie in jedem Sommer bietet Röspel auch außerhalb der Wahlkämpfe mit seinem mobilen Infostand ein offenes Ohr für die Belange der Bürgerinnen und Bürger an. Röspel zieht Bilanz der „Rollenden Bürgersprechstunden“ weiterlesen

Polizeibericht am Donnerstag

+++ Ennepetal: Diebstahl aus Automat +++ Gevelsberg: Drei Pkw aufgebrochen +++ Gevelsberg: Diebstahl aus Carport +++ Herdecke: Einbruch in Kindergarten +++ Wetter:  Schwarzer Toyota beschädigt +++ Herdecke: Zwei Ladendiebstähle +++ Dortmund: Fußgänger angefahren – Polizei sucht Zeugen +++ Hagen: Einbruchsversuch am helllichten Tag +++ Hagen: Einbruch in den Morgenstunden +++ Hagen: Kradfahrer stürzte mit Kamera am Helm +++ Hagen: Abgeschlepptes Fahrzeug verursacht Unfall +++ Dortmund: Durchsuchungen erfolgreich: Mehrere Kilo BTM gefunden +++ Dortmund: Gestern aus Untersuchungshaft entlassen – heute schon wieder in den Händen der Polizei: Mutmaßlicher Räuber festgenommen +++ Letmathe: Polizei sucht Zeugen und Beteiligte eines Unfalls +++ Schwerte: Wohnungseinbruch – Schmuck entwendet  +++ 

Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Wohnumfeld in Wehringhausen verbessern

Arbeitskreis trifft sich am 3. September

 

Hagen – Das Wohnumfeld im Bereich der Fußgängerunterführung zwischen Augustastraße und Bodelschwinghplatz in Wehringhausen soll verbessert werden. Das ist das erklärte Ziel eines Arbeitskreises, der sich wieder am Mittwoch, 3. September, um 19 Uhr im Stadtteilladen, Lange Straße 22, mit den bisherigen Teilnehmern und weiteren Projekt-Interessenten trifft. Wohnumfeld in Wehringhausen verbessern weiterlesen

Regionales Einzelhandelskonzept für das Östliche Ruhrgebiet

24 Kommunen erneuern Schulterschluss und stärken die interkommunale Zusammenarbeit

 

Hagen – Gemeinsam für starke Innenstädte: Die Stadt Hagen sowie 23 Städte und Gemeinden im östlichen Ruhrgebiet haben jetzt ihre interkommunale Zusammenarbeit rund um eine abgestimmte Strategie für den Einzelhandel bekräftigt. Regionales Einzelhandelskonzept für das Östliche Ruhrgebiet weiterlesen