Vermisster Dortmunder wieder aufgefunden

Dortmund – Der seit dem 19.08.2014 in Dortmund-Sölde vermisste 76-jährige Dortmunder ist wieder aufgefunden worden.

   Nach einem Zeugenhinweis wurde der Rentner mit leichten
Unterkühlungen im Bereich des Emscherufers in
Dortmund-Sölde/Aplerbeck liegend angetroffen .

   Der 76-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus
gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s