Cemile Giousouf (CDU) besucht die Bergische Synagoge in Wuppertal

CGBerlin / Hagen / Wuppertal – Am morgigen Freitag, um 13.00 Uhr, besucht die Integrationsbeauftragte der CDU/CSU-Fraktion Cemile Giousouf gemeinsam mit dem Vizepräsident des Deutschen Bundestages, Peter Hintze die Bergische Synagoge in Wuppertal. Sie werden dort von Vertretern der jüdischen Kultusgemeinde empfangen. Die Hagener CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf verurteilt den Brandanschlag auf die Bergische Synagoge in Wuppertal Barmen aufs Schärfste: „Wer Synagogen beschmiert oder gar Brandanschläge verübt, stellt sich außerhalb unserer pluralen Gesellschaft. Als Muslimin stimmt es mich besonders traurig und wütend, dass muslimische Jugendliche als Tatverdächtig gelten. Niemals darf ein kriegerischer Konflikt als Rechtfertigung für eine solche Tat dienen. Wir leben in einem demokratischen Land, indem jeder seine politische Position friedlich äußern kann. Aber Hetze und Gewalt akzeptieren wir nicht. Cemile Giousouf (CDU) besucht die Bergische Synagoge in Wuppertal weiterlesen

Autobahnpolizei setzt jetzt auf neongelbe Farbkombination

Sechs Wagen bereits in den Startlöchern

Die NRW-Autobahnpolizei setzt ab sofort Steifenwagen mit neongelber Farbkombination ein.

Foto: Polizei

Für den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Dortmund stehen die ersten sechs Polizeiwagen mit neongelben Zusatzstreifen in den Startlöchern. Autobahnpolizei setzt jetzt auf neongelbe Farbkombination weiterlesen

A1: Sperrung in der Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld

VerkehrBanner(straßen.nrw) –  Am Freitag (8.8.) ab 22 Uhr wird die Auf- und Abfahrt der A1-Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld in Fahrtrichtung Dortmund  gesperrt. Die Anschlussstelle ist als Unfallhäufungsstelle bekannt. Um die Situation zu entzerren, wird jetzt … A1: Sperrung in der Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld weiterlesen

Das Theater an der Volme sucht Helfer

Programm 4
Foto: TV58.de (HL.)

Hagen –  Das Theater an der Volme sucht kulturinteressierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf freiwilliger Basis beim abendlichen Vorstellungsbetrieb aushelfen. Zu den Tätigkeitsfeldern gehören vor allem der Getränkeverkauf an der Bar und die Zuschauer- und Künstlerbetreuung. Freundliche, offene und zuverlässige Menschen, die Spaß an der Arbeit in einem kleinen Theater haben, melden sich unter 02331-6958845 oder schreiben eine Email an indrajanorschke@theaterandervolme.de.

Weitere Informationen unter zum Theater unter http://www.theaterandervolme.de.

Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus in Dortmund

Zwei Kinderwagen abgebrannt – Polizei sucht Zeugen

Dortmund –  Zwei Kinderwagen sind heute Nacht (7.8.) im Flur eines Mehrfamilienhauses an der Münsterstraße in Dortmund angezündet und komplett abgebrannt worden. Die Kriminalpolizei ermittelt gegen „Unbekannt“ und sucht dringend Zeugen.  Ein aufmerksamer 25-Jähriger aus Dortmund entdeckte … Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus in Dortmund weiterlesen

Wetter: ABC Einsatz im Altenhofer Weg: Offenbar Chlorgas ausgetreten

Wetter (Ruhr) – In einem Industriebetrieb am Altenhofer  Weg
kam es am Donnerstagmorgen zu einer chemischen Reaktion. Durch die
frei gesetzten Dämpfe wurden insgesamt sieben Personen leicht
verletzt. 20 weitere Betroffene Personen wurden an der Einsatzstelle
vorsorglich untersucht. Gefahr für die Bevölkerung bestand zu keiner
Zeit.   Der Feuerwehr Wetter (Ruhr) wurde um 7:31 Uhr ein
„Produktaustritt“ aus einem Industriebetrieb am Altenhofer Weg
gemeldet. Für die Feuerwehr Wetter wurde Stadtalarm mit … Wetter: ABC Einsatz im Altenhofer Weg: Offenbar Chlorgas ausgetreten weiterlesen

Michael Steiner auf dem 9. Platz der Top Ten

24Std-Mountainbike-Rennen  in Duisburg

Auch in diesem Jahr gingen auf dem 8,5 km langen Rundkurs im Duisburger Landschaftspark Nord ca. 2500 Mountainbiker an den Start bei dem in der MTB-Szene größten 24-Stunden-Rennen Europas. Von dem Zee Aylienz e. V. – MTB Hagen waren als Fahrer Michaela Langer, Jenz Bücking und Michael Steiner in dem internationalen Fahrerfeld vertreten. Michaela Langer fuhr im Zweier-Team mit … Michael Steiner auf dem 9. Platz der Top Ten weiterlesen

Polizeibericht am Donnerstag

PolizeiberichtEinzeiler+++ Dortmund: Verkehrsunfallflucht – Fußgängerin unter Schock +++ Hagen: Sachbearbeitung sucht Geschädigten +++ Hagen: Lkw-Fahrer übersieht Bus +++ Hagen: Einbrecher lösten Alarm aus +++ Hagen: Verkehrsunfall auf der Eppenhauser Straße +++ Hagen: Tageswohnungseinbruch +++ Schwerte: PKW Diebstahl – weißer VW Golf entwendet  +++ Ennepetal: Kraftrad fährt gegen Pkw +++ Gevelsberg: Sachbeschädigung an Pkw +++  Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Hagener Urlaubskorb 2014: „Faszination Astronomie“

Hagen – Die Führung beginnt auf dem Eugen-Richter-Turm mit einem wunderbaren Ausblick über das gesamte Stadtgebiet und die untergehende Abendsonne. Danach bietet die Sternwarte eine Führung durch die Sternwarte an und … Hagener Urlaubskorb 2014: „Faszination Astronomie“ weiterlesen

Die Sternschnuppen sind wieder da!

perseid_20130814_dirk_panczykHimmlisches Feuerwerk – Der Sternschnuppenstrom der Perseiden

Jedes Jahr, in etwa zwischen dem 10. und 15. August, ist der Meteorstrom der Perseiden aktiv. Dieser Meteorstrom, im Volksmund auch „Laurentius-Tränen“ genannt (nach dem Märtyrer Laurentius, gest. 258 n. Chr.), bildet wohl den spektakulärsten des ganzen Jahres. Die Perseiden sind mit rund …

Die Sternschnuppen sind wieder da! weiterlesen

Internationaler Führerschein in vielen Ländern Pflicht

Wo er vorgeschrieben ist, was es zu beachten gibt

Deutsche Autofahrer, die in bestimmten Ländern außerhalb der EU oder auch außerhalb Europas mit einem Auto mobil bleiben möchten, sollten laut ADAC den Internationalen Führerschein mit sich führen. Gerade bei einer Polizeikontrolle erleichtert er … Internationaler Führerschein in vielen Ländern Pflicht weiterlesen

Nachtwächterführung mit der VHS

2014-08-07 Nachtwächter Schloss Hohenlimburg M8_4 © Dieter FaßdorfHagen – Die Volkshochschule Hagen und die Schloss Hohenlimburg gGmbH laden am Sonntag, 17. August, von 21 bis 22.30 Uhr zu einer Nachtwächterführung mit Gästeführer Rainer Scholz in das Schloss Hohenlimburg. Der Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor dem Schlossgelände. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro und wird vor Ort bar kassiert. Anmeldungen unter … Nachtwächterführung mit der VHS weiterlesen

Kanalreparatur an der Heinitz- und Badstraße

 Hagen – Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) beginnt am 7. August 2014 eine ca. zwei Wochen andauernde Kanalreparaturmaßnahme im Bereich der Heinitz- und Badstraße. Auf einer Länge von 180 Metern sollen in dem schadhaften Betonkanal mit einem speziellen … Kanalreparatur an der Heinitz- und Badstraße weiterlesen