Hagen : Unfall mit ungewöhnlichem Fahrradbausatz

Hagen –   Ein Autofahrer nahm einem 33-jährigen Hagener, der mit seinem abenteuerlichen Fahrradbausatz die Friedensstraße befuhr, am Samstagmittag die Vorfahrt.   Der Unfall war unspektakulär, der 33-Jährige verletzte sich zum Glück nur leicht, allerdings …

… war die Nutzung des  Fahrrades allein schon ein Ritt auf der Kanonenkugel. Die Hinterradbremse an dem alten Mountainbike fehlte komplett, die Funktion der Vorderbremse lies sich nicht mehr überprüfen und die Krönung: Als Lenker diente ein Besenstiel.    Ein Rettungswagen brachte den Radfahrer ins Krankenhaus, der Autofahrer ist als Tourist in Deutschland und musste eine Sicherheitsleistung bezahlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s