Arbeiten am nächsten Teilabschnitt der Untere Kaiserstraße in Wetter können bald starten

Wetter (Ruhr) – Die Arbeiten der ersten Ausbaustufe (Kreisverkehr bis Alte Bahnhofstraße) der unteren Kaiserstraße stehen kurz vor dem Abschluss. Der für diesen Abschnitt vorgesehene Herstellungszeitraum wurde deutlich unterschritten, so dass bereits in dieser Woche die Vorarbeiten für den nächsten Abschnitt beginnen werden. Diese zweite Ausbaustufe, beginnend hinter der Einmündung Alte Bahnhofstraße aus Fahrtrichtung Witten bis in Höhe des Grundstücks Kaiserstraße 85, wird ebenfalls unter Vollsperrung durchgeführt. Sobald der Streckenabschnitt vom Kreisel bis Einmündung Alte Bahnhofstraße freigegeben ist, wird der südliche Einmündungsbereich (Sparkasse) Kaiserstraße / Bahnhofstraße für den Anliegerverkehr gesperrt. Anlieger, Taxen und Wochenmarkthändler müssen dann die Zufahrt über den Kreisverkehr Kaiserstraße / An der Kirche /Carl-Bönnhoff-Straße und Alte Bahnhofstraße nehmen. Ebenso ist die Zufahrt zu dem privaten Parkplatz neben dem Grundstück Kaiserstraße 68 nur über diesen Zufahrtsweg zu erreichen. Der genaue Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben. Nach Auskunft der Baufirma wird die voraussichtliche Herstellungsdauer der zweiten Ausbaustufe etwa zwei Monate betragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s