Regionales Wirtschaftsförderungsprogramm (RWP) – gewerblich: DAS Förderprogramm für Unternehmen

Ab sofort wieder Anträge möglich

Hagen – (HAGENagentur) Unternehmen, die höhere betriebliche Investitionen planen und dabei Arbeitsplätze schaffen oder sichern, sollten sich vorher über das Regionale Wirtschaftsförderungsprogramm (RWP) informieren. Darauf weist die HAGENagentur Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus mbH hin. Die Stadt Hagen gehört zu den Gebieten, die besonders gefördert werden und daher sind Zuschüsse zu den Investitionskosten (von mindestens 150.000 Euro) in einer Höhe von 10% bis zu 25% möglich. Grundsätzlich handelt es sich hierbei um eine Kann-Leistung und die Beantragung muss unbedingt vor Beginn der Maßnahme bei der NRW.Bank erfolgen.

„Gefördert werden kann u. a. der Erwerb eigener Räumlichkeiten in der Gründungsphase, d.h. in den ersten 60 Monaten, eine Betriebsverlagerung, eine Betriebserweiterung oder die Übernahme stillgelegter Betriebe“, erklärt Claudia Rentrop von der HAGENagentur. „Auch die Anschaffung neuer Maschinen kann ggf. gefördert werden.“

Die maximale Fördersumme richtet sich nach der Zahl der geschaffenen bzw. gesicherten Arbeitsplätze und der Höhe der Investitionssumme. Gefördert werden Unternehmen, die mehr als die Hälfte ihres Umsatzes außerhalb von 50 km von Hagen tätigen. Diese Richtlinie gilt zunächst bis zum 30.09.2014, da derzeit noch Abstimmungen mit der EU erfolgen.

„Unternehmen, die entsprechende Investitionen planen, dürfen sich gerne telefonisch unter 02331 80999.42 oder per Mail an rentrop@hagenagentur.de mit mir in Verbindung setzen, um die weiteren Bedingungen abzuklären.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s