A44: Sperrung in der Anschlussstelle Unna-Ost

VerkehrBannerUnna/Hamm (straßen.nrw) – Am Mittwoch (2.7.) sperrt die Autobahnniederlassung Hamm in der A44-Anschlussstelle Unna-Ost die Verbindung von der B233 aus Iserlohn kommend auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund. Im Bereich der Parallelfahrbahn müssen die Fahrbahnübergänge erneuert werden. Fahrbahnübergänge sind Metallkonstruktionen, die die Ausdehnung der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten. Die Arbeiten dauern bis Anfang August. Straßen.NRW investiert hier 280.000 Euro aus Bundesmitteln. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s