Versicherungsamt informiert über Mütterrente

 

Anträge müssen bis 30. Juni gestellt werden

Hagen – Das Versicherungsamt der Stadt Hagen weist darauf hin, dass Mütter und Väter, die älter als 65 Jahre alt sind und bisher noch keine Altersrente beziehen, weil sie die Wartezeit von 60 Beitragsmonaten in der gesetzlichen Rentenversicherung nicht erfüllt haben, ab 1. Juli 2014 durch die doppelte Anrechnung von Kindererziehungszeiten, doch noch in den Genuss einer Altersrente kommen können.

Für einen Rentenbeginn zum 1. Juli 2014 sind die Anträge bis zum 31. Oktober 2014 zu stellen. Sollte trotz der besseren zeitlichen Anrechnung kein Anspruch auf eine Rente bestehen, weil die Wartezeit durch die Kindererziehung alleine nicht erfüllt werden kann, ist eine Einmalzahlung freiwilliger Beiträge möglich. Dieser Antrag muss jedoch bis zum 30. Juni 2014 gestellt werden, damit die Rente zum 1. Juli 2014 beginnen kann. Für nähere Informationen und zur Antragsaufnahme stehen die Mitarbeiterinnen des Versicherungsamtes zur Verfügung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s