Unwetter über Breckerfeld relativ glimpflich

am

Breckerfeld (hb): Nach jetzigem Kenntnisstand ist Breckerfeld vom gestrigen Unwetter relativ verschont geblieben.

Zumindest die heimische Feuerwehr musste lediglich zu einem Einsatz ausrücken.
Mitten in der Nacht um 03:12 Uhr wurde ein umgestürzter Baum auf der
Brantener Straße bemerkt und alarmierte den Löschzug Breckerfeld.
Bei der Erkundungsfahrt auf der L528 ab der Wengebergbrücke bis zur
Stadtgrenze Halver konnte jedoch keine Feststellung gemacht werden.
Die Freiwillgen Wehrleute konnten darauf hin den Einsatz abbrechen
und wieder zurück nach Hause fahren. Auch sie müssen heute Morgen
ihrer eigentlichen beruflichen Tätigkeit nachgehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s