Vorlesespaß mit „Kind ist Kind “

 

 Alle Kinder im Kindergartenalter sind zum nächsten Vorlesespaß in die Stadtbücherei eingeladen. Am Donnerstag, 12. Juni, liest um 16 Uhr eine ehrenamtliche Vorlesepatin gemeinsam mit den Kindern die berührende Bilderbuchgeschichte „Kind ist Kind“:

So unterschiedlich die kleinen Erdenbürger auch sein mögen, so haben sie doch alle eines gemeinsam: sie sind Kinder, manche haben Eltern, viele leider auch nicht. Und dass es selbstverständlich sein sollte, sich den Schwächeren zuzuwenden, ihnen zu helfen und sie zu unterstützen, davon erzählt die Tiergemeinschaft am Ufer eines Teiches.

Die Froschkinder verlieren ihre Eltern und werden ohne große Umstände von der kinderreichen Mäusefamilie aufgenommen. Und um die Frösche „artgerecht“ beherbergen zu können, helfen alle Tiere mit, sodass sie einen Platz in der Gesellschaft bekommen. Die Geschichte dauert circa 30 Minuten, ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden. Im Anschluss an den Vorlesespaß haben alle Mädchen und Jungen noch Gelegenheit, ein Bild zu der Geschichte zu malen. Das wird dann in der Leseecke aufgehängt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s