Auslobung des WIR-Förderpreises über 10.000 Euro am 01.06.2014

hagewe-Boksteen-KrippnerHagen – Die ha.ge.we lobt gemeinsam mit dem Verein WIR – Wohnen im Revier e.V.,
in dem sich 11 kommunal(nah)e Wohnungsunternehmen im Ruhrgebiet
zusammengeschlossen haben, erstmals den WIR-Förderpreis aus. Mit
insgesamt 10.000 Euro will der Verein Projekte im Ruhrgebiet fördern, die
dazu beitragen, Quartiere zu stabilisieren und weiterzuentwickeln.
Im Mittelpunkt der Ideen, Initiativen und Projekte zur Quartiersentwicklung sollen
bürgerschaftliches Engagement und die Zivilgesellschaft stehen. Entscheidend
sind nicht die Größe und der Bekanntheitsgrad – vielmehr …

… sollen sich die Initiativen und Projekte quartiersbezogen mit aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen auseinandersetzen: „Wie kann das Miteinander von Jung und Alt im Quartier verbessert werden?“, „Was für Perspektiven bieten Quartiere für Kinder
und Jugendliche trotz schwierigem sozialen Umfeld?“ oder „Wie können
Nachbarschaften und gegenseitige Hilfe im Quartier unterstützt werden?“.
Für die Unterstützung der Projekte stellt WIR – Wohnen im Revier e.V. insgesamt
10.000 Euro bereit. Damit löst der Verein ein Versprechen ein. Er hatte selbst für
seine kooperative Tätigkeit einen Preis gewonnen. Bereits 2012 zeichnete die
RAG Stiftung und der Initiativkreis Ruhr im Rahmen des Ideen-Wettbewerbs
Kooperation Ruhr die Kooperation WIR – Wohnen im Revier mit dem 2. Preis
aus. Das Preisgeld wurde jetzt dafür verwendet, den WIR-Förderpreis zu
organisieren und auszuloben: „Wir haben spontan und einvernehmlich
entschieden, dieses Preisgeld wiederum selbst für die Unterstützung von
Menschen und Gruppen zu verwenden, die engagiert im Ruhrgebiet vor Ort in
den Quartieren von Mensch zu Mensch ehren- oder nebenamtliche Arbeit leisten“
erklärt Dirk Miklikowski, Sprecher des Vorstands von WIR – Wohnen im Revier
e.V. und Vorstand der Essener Allbau AG. „Ziel ist es, insbesondere kleine
Projekte zu fördern, die in der Regel keinen Zugriff auf Fördertöpfe haben und wo
man die Herzensangelegenheit der Akteure spüren kann. Ich freue mich bereits
jetzt auf die Einsendungen“ ergänzt der Geschäftsführer der ha.ge.we, Dr. Marco
Boksteen.
Bewerbungsstart ist am 01.06.2014. Projekte und Initiativen können sich dann bis
zum 01.08.2014 online unter http://www.wir-foerderpreis.de bewerben. Dort gibt es
auch weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen. Dann wird eine
interdisziplinär besetzte Jury beraten, so dass voraussichtlich im September die
Sieger-Projekte feststehen, die Unterstützung bekommen.
Allbau Essen GWG Gladbeck swb Mülheim a. d. Ruhr
DOGEWO21 Dortmund ha.ge.we Hagen UKBS Unna
GEBAG Duisburg HGW Herne VBW Bochum
ggw: Gelsenkirchen SGW Witten
Der Verein WIR – Wohnen im Revier e.V. ist die Kooperation kommunal(nah)er
Wohnungsunternehmen im Ruhrgebiet. Die elf Mitgliedsunternehmen wollen
gemeinsam dazu beitragen, das Ruhrgebiet zu einer lebenswerten
Metropolregion zu entwickeln. Die Hagener Gemeinnützige
Wohnungsgesellschaft mbH ist eines von elf Mitgliedsunternehmen bei WIR –
Wohnen im Revier e.V.. Zusammen stehen sie für mehr als 85.000 Wohnungen
und bieten damit ca. 200.000 Menschen ein sicheres Zuhause im Revier. Mit
mehr als 900 Mitarbeitern – davon allein 60 Auszubildenden – und mit einem
Investitionsvolumen von jährlich bis zu 250 Mio. EUR sind die WIR-Unternehmen
auch ein wichtiger Arbeitgeber und Auftraggeber in der Region.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s