„Texte und Töne“ in der Stadtbücherei Hagen

 

Hagen – Die Veranstaltungsreihe „Texte und Töne“ der Max-Reger-Musikschule und der Stadtbücherei Hagen geht weiter: Am Sonntag, 1. Juni, starten die Zuhörer um 11 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe zu einer 100minütigen, literarischen und musikalischen Reise in berühmte Weltstädte von Berlin bis New York. Zu Musik von Nino Rota, Jacques Offenbach, Leonard Bernstein und anderen gesellt sich eine interessante Auswahl von Texten, in denen mal ernst und mal launisch die besondere Atmosphäre der Städte eine eigene Rolle übernimmt. Der Eintritt beträgt 3 Euro. Einlass ist ab 10.30 Uhr.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s