Polizeipräsident Gregor Lange verhindert Aufzug von Rechtsextremisten durch die Dortmunder Nordstadt

DortmundDortmund – Mit ihrem Ansinnen, einen Aufzug an diesem Samtag quer durch die Dortmunder Nordstadt durchzuführen, haben sich die rechtsextremistischen Anmelder auch vor Gericht nicht durchsetzenkönnen. Polizeipräsident Gregor Lange verhindert Aufzug von Rechtsextremisten durch die Dortmunder Nordstadt weiterlesen

Polizeibericht am Freitag

PolizeiberichtEinzeiler

+++  Ennepetal: Baum über Fahrbahn +++  Dortmund:  Raubüberfall auf 18-Jährigen: Zeugenhinweise gesucht +++ Dortmund: Verbale Auseinandersetzung endet mit Angriff auf  Bundespolizisten Gevelsberg: Diebstahl auf Tankstellengelände +++ Ennepetal: Diebstahl aus Pkw +++ Hagen: Einbruch in Bürogebäude +++ Hagen: Detektiv vereitelt Taschendiebstahl +++ MK: Räuberische Erpressung +++ MK: Einbruch in ein Wohnhaus +++MK: Einbruch in eine Wohnung und ein versuchter Einbruch in ein Vereinsheim +++ Witten: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht +++ Schwerte: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person – Fußgängerin von PKW angefahren  +++ Dortmund: Diebstahl mit Waffen – Vergangenheit holt Ladendiebin ein – Bundespolizei nimmt 23-Jährige am Dortmunder Flughafen fest +++  Ennepetal: Baum auf Fahrbahn +++  Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Mitgliederversammlung und OB-Kandidaten-Präsentation im LUTZ

 

HagenHagen – Der Theaterförderverein hält am kommenden Mittwoch, 14. Mai, um 17:30 Uhr seine Mitgliederversammlung im LUTZ, der Jungen Bühne am Theater Hagen, ab. Zudem gibt es ab 19:00 Uhr eine Präsentation der Hagener OB-Kandidaten Eric O. Schulz und Horst Wisotzki.  Mitgliederversammlung und OB-Kandidaten-Präsentation im LUTZ weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall in Herdecke

PKW in Bach gestürzt

Herdecke – An diesem  Freitag gegen 12:36 Uhr ereignete sich am Herdecker Bach ein
schwerer Verkehrsunfall. Eine 66-jährige Herdeckerin war mit ihrem PKW auf Höhe der Tankstelle in den Bach gefahren. Bei dem Unfall verletzte sie sich schwer und konnte sich nicht mehr selbst aus demPKW befreien. Schwerer Verkehrsunfall in Herdecke weiterlesen

Kanalsanierung: Arbeiten beginnen an der Bahnhofstraße in Wetter

 

EN-KreisWetter (Ruhr) – Nachdem die Hälfte der zu sanierenden Kanäle in der Kaiserstraße bereits mit einem Inliner ausgekleidet worden sind, beginnen am Dienstag, 13. Mai, auch die vorbereitenden Arbeiten für den Einbau der zwei Inliner in der Bahnhofstraße. Kanalsanierung: Arbeiten beginnen an der Bahnhofstraße in Wetter weiterlesen

Barrierefreiheit am Bahnhof Wetter Thema im UVA

 

EN-KreisWetter (Ruhr) – Der Umwelt- und Verkehrsausschuss befasst sich in seiner gemeinsamen Sitzung mit dem Senioren- und Behindertenbeirat am Dienstag, 13. Mai, um 17 Uhr in der Mensa des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, Hoffmann-von-Fallersleben-Straße 28, mit der Barrierefreiheit am Bahnhof Wetter. „Es geht darum, die Barrierefreiheit am Bahnhof zu erhalten und den vielen in Wetter lebenden, arbeitenden und lernenden Menschen mit Behinderungen weiterhin einen adäquaten Zugang zu den Zügen zu ermöglichen“, so Bürgermeister Frank Hasenberg. Barrierefreiheit am Bahnhof Wetter Thema im UVA weiterlesen

Erneute Demonstrationsanmeldung einer rechtsextremistischen Partei in Dortmund

Polizeipräsident Gregor Lange erlässt Verbotsverfügung

DortmundDortmund – Heute hat Polizeipräsident Gregor Lange einen kurzfristig für Samstag, 10.05.2014 angemeldeten Aufzug einer rechtsextremistischen Partei in einem Dortmunder Stadtteil mit hohem Ausländeranteil verboten. Erneute Demonstrationsanmeldung einer rechtsextremistischen Partei in Dortmund weiterlesen

A 45: Verstärkung der Ruhrtalbrücke zwischen Westhofen und Schwerte-Ergste beginnt

Verkehr(straßen.nrw). Auf der A45 beginnt Montag (12.5.) die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm mit Brückenbauarbeiten zwischen dem Autobahnkreuz Westhofen und der Anschlussstelle Schwerte/Ergste. Aufgrund zu geringer Tragfähigkeit ist auf der „Ruhrtalbrücke“ bereits seit längerer Zeit ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt und der Betrieb der Standstreifenmitbenutzungsanlage in Fahrtrichtung Dortmund nicht möglich. A 45: Verstärkung der Ruhrtalbrücke zwischen Westhofen und Schwerte-Ergste beginnt weiterlesen

Senioren- & Betreuungsberatung im Emster Kulturhof

Hagen – Für viele Senioren und ihre Familienangehörige nehmen mit dem Älterwerden
auch die Fragen rund um die Themen Gesundheit, Erbe, Vollmachten und
Betreuung zu. Um die Fragen zu beantworten und mögliche Ängste und Sorgen zu nehmen,
bietet der Kulturhof Emst nun eine offene Sprechstunde für Senioren an… Senioren- & Betreuungsberatung im Emster Kulturhof weiterlesen

Café Vergissmeinnicht öffnet in Haspe

Ev. Alten- und Pflegeheim Haspe bietet Treffpunkt und Austausch für Menschen mit Demenz und deren Angehörige
1405 Café Vergissmeinnicht
Maria Theisen vom Heimbeirat des Hauses, Engelbert Rohrschneider, Hausleiterin Heike Ewerdwalbesloh (hinten re.) und Jacqueline Emmler engagieren sich im Demenzcafé Vergissmeinnicht.

Hagen – Hasper „Vertelkes“, Lachen, Singen, Schlemmen – das Evangelische Alten- und Pflegeheim Haspe lädt ein zum ersten Café Vergissmeinnicht am Mittwoch, 14. Mai, ab 15.00 Uhr. Jeden 2. Mittwoch im Monat bietet das Team vom Mops im Café des Hauses ein spezielles Angebot für dementiell Erkrankte, ihre Angehörigen und interessierte Gäste. „Demenz empfinden viele Menschen noch immer als Tabu-Thema“, erklärt Heike Ewerdwalbesloh, Hausleiterin am Mops. Das Café Vergissmeinnicht erfüllt gleich mehrere Aufgaben. „Es geht hauptsächlich darum, etwas gegen die Isolation, Einsamkeit und Hilflosigkeit im Umgang mit dem Thema Demenz zu tun. Gleichzeitig können fachliche Fragen geklärt werden“, so die Hausleiterin. Sagt man es, oder hält man es zurück? Wie gehe ich mit meiner Mutter um? Wie verhalte ich mich richtig? Mit solchen Fragen müsse man sich auseinandersetzen, wenn man erstmals von der Erkrankung erfährt. Café Vergissmeinnicht öffnet in Haspe weiterlesen

Friedhofstag am 18. Mai im „Park der Ruhe“ in Wetter

 

FriedhofstagWetter (Ruhr) – Erinnerungskultur und wunderschöne Parklandschaft: Der Stadtbetrieb Wetter (Ruhr) lädt gemeinsam mit verschiedenen Veranstaltungspartnern alle Bürgerinnen und Bürger zum „1. Friedhofstag“ am Sonntag, 18. Mai, im Park der Ruhe, städtischer Friedhof und Parkanlage an der Gartenstraße 40, ein. Die Besucher können sich zwischen 11 und 17 Uhr auf viele Aktionen, Infostände, Parkführungen und vieles mehr freuen. Eröffnet wird diese Premiere um 11.30 Uhr mit Begrüßungsworten des Bürgermeisters Frank Hasenberg. Friedhofstag am 18. Mai im „Park der Ruhe“ in Wetter weiterlesen

Gesundheitsförderung in Pflegeunternehmen ist machbar

Gevelsberg/Hagen – Mit der Zunahme der Pflegebedürftigen steigt auch die Belastung für das professionelle Pflegepersonal stetig. Möglichkeiten der betrieblichen Gesundheitsförderung in der Pflegebranche waren daher das hochaktuelle Thema einer Veranstaltung des Projektes „Zukunft.Pflege“ gestern im Gesundheitshaus in Gevelsberg.  Gesundheitsförderung in Pflegeunternehmen ist machbar weiterlesen

Wetter – Erneuter Filterbrand im Industriebetrieb

Wetter (Ruhr) – Heute Morgen kam es um 05:39 Uhr erneut zu einem Filterbrand bei der Firma Edelstahlzieherei Mark (EZM) in der Nordstraße. Die ehrenamtlichen Kräfte stellten vor Ort fest, dass zusätzlich zu der Filteranlage auch eine Maschine in der Halle Feuer gefangen hatte. Da die Halle schon vom Personal geräumt worden war, konnten die Kräfte sofort unter Atemschutz mit der Brandbekämpfung beginnen.  Zusätzlich wurde ein Lüfter in Stellung gebracht, um die Halle rauchfrei zu bekommen. Durch den Einsatz von zwei C-Rohren konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und größerer Schaden verhindert werden, verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand. Für die Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei konnte dieser Einsatz um 08:00 Uhr beendet werden.

Fotos: Feuerwehr Wetter (Ruhr)