Premiere von „Ein Bett im Kornfeld“

Hagen – Indra Janorschke und Dario Weberg, die Betreiber des Theaters an der Volme, begeben sich am Freitag, dem 25. April, um 19:30 Uhr zum ersten Mal auf einen Streifzug durch die 70er Jahre.Die Zuschauer können sich zurücklehnen und entführen lassen in eine Zeit, in der das Telefon noch eine Wählscheibe hatte und man noch nicht an das Farbfernsehen gewöhnt war.  

In einer farbenfrohen Kulisse, die mit Lavalampe, Flokati und Prilblumen gespickt ist, werden Erinnerungen an Fernsehsendungen wie „Wünsch Dir was“ und „Am laufenden Band“ geweckt. Melodien mit Ohrwurmcharakter haben die 70er in großen Mengen hervorgebracht. Die schönsten und eingängigsten davon wollen Indra Janorschke und Dario Weberg in dieser Revue zum Besten geben. Bei bekannten Liedtexten zum Mitsingen, von „Aber bitte mit Sahne“ über „Dschingis Khan“ bis „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer“, kann der geneigte Schlagerfreund in der Vergangenheit schwelgen.Die Premiere am 25.04. ist bereits restlos ausverkauft. Die nächsten Vorstellungen finden am 11.05., 04.07., 19.07. und 03.08. statt. Karten sind an der Theaterkasse, telefonisch unter (02331) 6958845 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Weitere Informationen unter: http://www.theaterandervolme.de.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s