Tötungsdelikt in nördlicher Innenstadt – Dortmunder Mordkommission ermittelt

Dortmund – Heute wurde der Leichnam einer 54-jährigen Frau in der nördlichen Innenstadt aufgefunden. Tötungsdelikt in nördlicher Innenstadt – Dortmunder Mordkommission ermittelt weiterlesen

Grüne in Wetter fordern den Schwenk zur nachhaltigen Haushaltsführung

Wetter (Ruhr) – Die Grünen Wetter kritisieren, dass bislang die schwierige Haushaltslage in Wetter verschleiert wurde. Sie fordern eine offene, gemeinsame Beratung von Politik und Verwaltung, um dem Ziel einer nachhaltigen Haushaltsführung näher zu kommen. Dazu erklärt Fraktionssprecherin Karen Haltaufderheide: Grüne in Wetter fordern den Schwenk zur nachhaltigen Haushaltsführung weiterlesen

Benzin und Diesel etwas billiger

Deutschlands Autofahrer können sich über niedrige Kraftstoffpreise freuen. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise ergab, sank der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 0,6 Cent und liegt derzeit im bundesweiten Durchschnitt bei 1,482 Euro. Diesel ist sogar um 1,1 Cent günstiger als in der Vorwoche und kostet im Schnitt 1,358 je Liter. Benzin und Diesel etwas billiger weiterlesen

Polizeibericht am Mittwoch

PolizeiberichtEinzeiler+++ Kleintransporter prallt gegen Baum – Fahrer leicht verletzt +++ Schwerte – Geschäftseinbruch – Zigaretten entwendet +++ Hochwertige Felgen von Firmengelände entwendet – Täter brachen Container auf +++ Witten / Verkehrsunfälle an den Anschlussstellen „Stockum“ und „Annen“ +++ MK: Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss +++ Gevelsberg – Diebstahl an Firmengebäude +++ Gevelsberg – Unfall bei Wendemanöver +++ Herdecke – Auffahrunfall auf der Wittener Landstraße +++  Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Nesrin Öcal vermittelt Spende für Frauenhaus Hagen

Frauenhaus_Scheck
v.l. Daniela Brinkmann (Carglass), Nesrin Öcal (Juso-Vorsitzende), Carlos Coutinho (Generali), Sabine Wendt und Anette Häusling-Weigel (Autonomes Frauenhaus) bei der Scheckübergabe

Hagen – Sichtlich erfreut nahmen Sabine Wendt und Anette Häusling-Weigel, Mitarbeiterinnen des Frauenhauses, den Scheck über 500 Euro überreicht durch Carlos Coutinho (Generali-Versicherung) entgegen. Nesrin Öcal vermittelt Spende für Frauenhaus Hagen weiterlesen

Streitigkeiten blockieren Verkehr auf der Weststraße – Sattelzug klemmt Pkw ein

Hagen – In der Hauptverkehrszeit  gegen 16.50 Uhr, kommt es zu einem Rückstau des Verkehrs auf der Weststraße bis in die Herdecker Straße. Ursache ist eine Streitigkeit zwischen zwei Verkehrsteilnehmern. Was war passiert? Streitigkeiten blockieren Verkehr auf der Weststraße – Sattelzug klemmt Pkw ein weiterlesen

Verkehrsunfall in Dahl – Vollsperrung der B54

Hagen – Ein Verkehrsunfall im Dahler Ortskern führte am Mittwochmorgen zu einer Vollsperrung der Bundesstraße 54, zwei Pkw-Insassen verletzten sich leicht, der Sachschaden liegt bei 7000 Euro. Gegen 10.00 Uhr befand sich ein Sattelzug, gesteuert von einem 38-jährigen Mann, auf der Dahler Straße mit Fahrtrichtung Priorei. Nach seinen Angaben und den ersten Aussagen von Unfallzeugen fuhr der schwere Lkw mit angemessener Geschwindigkeit. Verkehrsunfall in Dahl – Vollsperrung der B54 weiterlesen

René Röspel: Hilfe für Städte steht nicht zur Diskussion

Ruhr-MdB
René Röspel (2. von rechts) und die übrigen SPD-Abgeordneten machten im Gespräch mit Wirtschaftsminister Gabriel deutlich, dass die Hilfe des Bundes für die Städte nicht verschoben werden darf.

Hagen – Verärgert reagiert der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel auf Pläne des Bundesfinanzministers, die im Koalitionsvertrag vereinbarte volle Entlastung der Kommunen auf das Jahr 2018 zu verschieben. René Röspel: Hilfe für Städte steht nicht zur Diskussion weiterlesen

Der Zauber Chinas zwischen gestern und heute

sn-presse-mongolia-querformat-Zum 25 jährigen Jubiläum des CHINESICHEN NATIONALCIRCUS wartet das Ausnahmeensemble aus dem Reich der Mitte, unter der Führung des deutschen Produzenten Raoul Schoregges, mit einem neuen Programm auf. Im Mittelpunkt steht die Weltmetropole SHANGHAI als Inbegriff des Wandels Chinas zur Neuzeit. Der Zauber Chinas zwischen gestern und heute weiterlesen

LIEDERKRANZ singt heute bei Emster AWO

Hagen – Wenige Woche nach der Jahreshauptversammlung, in der sich der Emster AWO-Vorsitzende Jürgen Kitzig über seine Wiederwahl im Amt freuen konnte, hat er ein weiteres Schmankerl für die Besucher des wöchentlichen AWO-Treffs vorbereitet. Bei mheutigen Treffen an diesem Mittwoch, 19.03.2014 wird der gemischte Chor LIEDERKRANZ aus Hohenlimburg zu einem Auftritt ab 16:00 h in der Begegnungsstätte (Auf dem Kämpchen 16, 58093 Hagen) zu Gast sein. LIEDERKRANZ singt heute bei Emster AWO weiterlesen

„Nangaboko! Brigands!“ am theaterhagen

Nangaboko (c) Serge HivertHagen – Im Rahmen der Reihe „Klanglandschaften Orient/Afrika“ ist am 23. März 2014 eines der führenden Theaterensembles Kameruns zu Gast am theaterhagen. Die Regisseure Martin Ambarra und Arne Pohlmeier haben gemeinsam mit Schauspielern des freien „Theaterlabors OTHNI“ ein Musiktheaterstück auf der Basis von Schillers „Die Räuber“ erarbeitet.  „Nangaboko! Brigands!“ am theaterhagen weiterlesen

Mit In|Die RegionRuhr zur Hannover Messe Industrie

Interessierte Unternehmen können sich bis zum 21. März anmelden



Dortmund. Die weltweit größte Industriemesse in Hannover (HMI) lockt jährlich rund 200.000 Besucher an. In diesem Jahr präsentieren vom 07. bis 11. April mehr als 6.500 Aussteller aus 65 Nationen ihre Neuheiten und Innovationen aus den Bereichen der Fertigungstechnologien.  Mit In|Die RegionRuhr zur Hannover Messe Industrie weiterlesen

FFC Hagen lädt zum Federfußball-Ostercamp

FederFussball Camp 2014-FLYER(ktr) In der ersten Ferienwoche begeht der FFC Hagen Neuland: erstmals bietet Europas ältester und erfolgreichster Federfußballverein vom 14. bis 17. April 2014 in der Sporthalle Mittelstadt ein Ostercamp an, bei dem neben einer Einführung in den Sport vor allem Spiel, Spaß und Bewegung in Kleingruppen im Vordergrund stehen. Unterstützt durch die INJOY Sport- und Wellnessclubs und der Elektrofirma Karrusseit wird täglich von 10 bis 15 Uhr unter Leitung von Nationalspieler David Zentarra trainiert. Unterstützt wird der WM-Dritte durch WM-Teilnehmer Christopher Zentarra und einige Bundesligaspieler aus Reihen des FFC Hagen sowie durch Torben Nass, Philip Kühne und Max Duchene vom deutschen Mannschaftsmeister Flying Feet Haspe, die als Übungsleiter fungieren.Mitmachen können alle Interessierten ab zehn Jahren. FFC Hagen lädt zum Federfußball-Ostercamp weiterlesen