Phoenix kommt in Bayreuth unter die Räder

Beko BBLEinen schwachen Tag erwischte Phoenix Hagen bei medi bayreuth. In einem Spiel der Beko Basketball Bundesliga standen die Feuervögel von Beginn an auf verlorenem Posten und unterlagen letztlich deutlich mit 71:90 (28:51). Vor allem die schlechten Wurfquoten ließen die Gäste vor 3.080 Zuschauern in der Oberfrankenhalle nie ins Spiel kommen. Phoenix kommt in Bayreuth unter die Räder weiterlesen

Hüpfen für einen guten Zweck

MediathekHagen – Einige tausend Euro haben an diesem Samstag die Besucherinnen und Besucher der Hagener Volme Galerie „zusammengehüpft“. Das alles für Menschen die unverschuldet in Not geraten sind. Mit aktiv waren auch einige Prominente. Hier im Interview: OB-Kandidat Erik O. Schulz und Volme Galerie-Centermanager Markus Scheer.

Schwerer Verkehrsunfall in Breckerfeld

vu_prioreierstrasse_2014_03_098
Fotos: Feuerwehr Breckerfeld

vu_prioreierstrasse_2014_03_095Breckerfeld (hb): Zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW kam es am Sonntagmittag auf der L701. Aus bislang unklarer Ursache stießen ein VW Golf aus Hagen und ein Seat Arosa aus Breckerfeld in einer Linkskurve mit den linken Frontteilen zusammen und blieben fahruntüchtig auf der Fahrbahn liegen. Bei dem Aufprall wurden beide Fahrer sowie die Beifahrerin in dem Seat verletzt. Nach rettungsdienstlicher Erstversorgung am Unfallort kamen alle drei in umliegende Krankenhäuser. Die Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld klemmten die Fahrzeugbatterien an den PKWs ab, fingen auslaufende Betriebsmittel auf, stellten den Brandschutz sicher und reinigten nach der Unfallaufnahme durch die Polizei die Fahrbahn. Die Straße wurde durch die Polizei in beiden Richtungen bis zur Bergung der PKW gesperrt. Der Einsatz für die Feuerwehr endete mit Ankunft an der Wache nach etwa 60 Minuten.

Tarifverhandlungen: DStGB warnt vor überflüssigem Muskelspiel zu Laster der Bürger

Berlin – Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat die Gewerkschaft Verdi aufgefordert, mit Blick auf die am kommenden Donnerstag in Potsdam beginnenden Tarifverhandlungen für Kommunen und den Bund auf Drohungen zu Lasten von Bürgern und Eltern zu verzichten. Tarifverhandlungen: DStGB warnt vor überflüssigem Muskelspiel zu Laster der Bürger weiterlesen