Bürgerinfo zur Sanierung der unteren Kaiserstraße in Wetter (Ruhr)

EN-KreisWetter (Ruhr) – Im Dezember kam der Förderbescheid, nun kann es endlich los gehen: Der Umbau der unteren Kaiserstraße ist Thema einer Bürgerinformationsveranstaltung, zu der die Stadt Wetter (Ruhr) am Montag, 10. März, um 19 Uhr alle Interessierten herzlich in das Veranstaltungszentrum der Sparkasse (Eingang Bahnhofstraße) einlädt. Vertreter des Planungsbüros „Pesch & Partner“ und des Bauamtes stellen dort die Präsentation „Umbaugebiet Untere Kaiserstraße / Königstraße und angrenzende Bereiche“ vor. Die Ideen reichen dabei von Baumtoren als eine Art „grünes Entree“ an den Kreiseln über eine ansprechendere Straßenbeleuchtung bis zu baulichen Elementen, welche die Tempo 20-Zone deutlicher hervorheben. Und wann geht es los? Die städtischen Vertreter informieren an diesem Abend über den konkreten Zeitplan der Arbeiten, die verschiedenen Bauabschnitte und über die einzelnen Bauphasen an der unteren Kaiserstraße. Begleitet wird die umfangreiche Baumaßnahme an der unteren Kaiserstraße durch ein Citymanagement, das ebenfalls Gegenstand des Förderbescheides ist. Über die Aufgaben des Citymanagements wird ebenfalls informiert. Im Anschluss an die vorgestellten Planungen können Anregungen und Kritik vorgetragen und Fragen zur Planung und Bauabwicklung gestellt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s