Polizeibericht am Samstag

Polizeibericht

+++ MK: Zwei Schrottfahrzeuge entwendet +++Hagen: Durstiger PKW-Aufbrecher in Haspe +++ Hagen: Felgendiebstahl am Ischeland +++  MK: Zwei Schrottfahrzeuge entwendet  – Fahndungsrücknahme +++  MK: Einbruch in eine Doppelhaushälfte +++ MK: Einbruch in ein Sportgeschäft +++ Gevelsberg: Auffahrunfall auf der Hagener Straße +++  Gevelsberg:  Blauer BMW angefahren +++ EN: Feuerwehr streut Ölspur ab ++ 

MK: Zwei Schrottfahrzeuge entwendet

Plettenberg (ots) – Am 19.02.14, kam es zwischen 09:15 Uhr und
09:30 Uhr zu einem Diebstahl von 2 abgestellten, nicht mehr
zugelassenen Pkw. Die Fahrzeuge standen auf einem Lagerplatz an der
Herscheider Str. 120 in Plettenberg (Einmündung Dorfstraße). Nach
Zeugenaussagen wurden die beiden Pkw von einem vorbeifahrenden
Schrotthändler aufgeladen. Zu dem Fahrzeug ist lediglich bekannt,
dass es sich um einen LKW mit Greifarm, blaues Führerhaus und
Kennzeichen aus BOT oder BO handelt. Am Lkw soll sich die Aufschrift
„Schrott Puffrath“ oder so ähnlich befunden haben. Die bisher
bekannte Aufschrift stellte keinen Ermittlungsansatz dar. Es werden
Zeugen gesucht, die nähere Angaben zu dem Kennzeichen oder dieser
Aufschrift machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Plettenberg
entgegen

Hagen: Durstiger PKW-Aufbrecher in Haspe 

   Hagen- Zum zweiten Mal in dieser Woche hatten es Diebe auf
Werkzeuge abgesehen. Ein Handwerker hatte seinen Ford Transit in der
Rolandstraße geparkt. In der Nacht zum Donnerstag hatten unbekannte
das Fahrzeug aufgebrochen und Werkzeuge im Gesamtwert von 4000,- EUR
entwendet. Offensichtlich hatte der Täter genügend Zeit noch eine im
Fahrzeug aufgefundene Flasche Bier zu leeren.
Zeugen, die verdächtige Feststellungen gemacht haben, informieren
bitte die Polizei unter 986 2066.

Hagen: Felgendiebstahl am Ischeland

Hagen – Ein Dieb hatte es auf die Felgen eines in der Straße
Am Sportpark abgestellten BMW M3 abgesehen. In der Zeit vom
Mittwochabend, 18:00 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 09:00 Uhr,
demontierte er die wertvollen 19 Zollfelgen und bockte das Fahrzeug
auf Ziegelsteinen auf. Der Geschädigte bezifferte den Schaden auf
7000,- EUR.

 MK: Zwei Schrottfahrzeuge entwendet  – Fahndungsrücknahme

Plettenberg – Am 27.02.2014 wurde der nachfolgende
Fahndungsaufruf veröffentlicht:
Plettenberg – Am 19.02.14, kam es zwischen 09:15 Uhr und 09:30 Uhr
zu einem Diebstahl von 2 abgestellten, nicht mehr zugelassenen Pkw.
Die Fahrzeuge standen auf einem Lagerplatz an der Herscheider Str.
120 in Plettenberg (Einmündung Dorfstraße). Nach Zeugenaussagen
wurden die beiden Pkw von einem vorbeifahrenden Schrotthändler
aufgeladen. Zu dem Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um
einen LKW mit Greifarm, blaues Führerhaus und Kennzeichen aus BOT
oder BO handelt. Am Lkw soll sich die Aufschrift „Schrott Puffrath“
oder so ähnlich befunden haben. Die bisher bekannte Aufschrift
stellte keinen Ermittlungsansatz dar. Es werden Zeugen gesucht, die
nähere Angaben zu dem Kennzeichen oder dieser Aufschrift machen
können. Hinweise nimmt die Polizei in Plettenberg entgegen. Der
Besitzer dieser beiden Schrottfahrzeuge hatten noch am gleichen Tag
bei der  Polizei in Plettenberg eine Diebstahlsanzeige erstattet.
Am heutigen Tage meldete sich der Unternehmer, der die Fahrzeuge
abgeholt hatte. Er konnte nachweisen, dass er vom Märkischen Kreis
einen Entsorgungsauftrag erhalten hatte. Dieser Auftrag wurde auch
heute beim Kriminalkommissariat in Plettenberg vorgelegt.

MK: Einbruch in eine Doppelhaushälfte

Lüdenscheid  – Am 27.02.2014 , in der Zeit von  21:00 Uhr bis
22:00 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Balkontür auf und gelangten
so in eine Doppelhaushälfte an der Fliednerstraße. Sie durchwühlten
zwei Schränke im Schlafzimmer, nach ersten Erkenntnissen wurde nichts
entwendet. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 100,- EUR.

MK: Einbruch in ein Sportgeschäft

Meinerzhagen- In der Zeit vom 26.02.2014, 23.00 Uhr bis zum
27.02.2014, 06.50 Uhr, drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln eines
Fensterelements in ein Sportgeschäft an  der Oststraße ein. Aus dem
Sonderverkaufsraum wurden Winter-, Freizeit- sowie Sportkleidung und
Schuhe entwendet.

Gevelsberg: Auffahrunfall auf der Hagener Straße

Gevelsberg – Am 27.02.2014, gegen 09.55 Uhr, fährt eine 27-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw  BMW auf der Hagener Straße in Richtung Ennepetal auf das Heck eines
vorausfahrenden und verkehrsbedingt anhaltenden Pkw Toyota einer
22-jährigen Gevelsbergerin auf.  Bei dem Zusammenstoß erleidet die
Toyotafahrerin leichte Verletzungen. Sie wird mit einem Rettungswagen
in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa
2.500 Euro.

 Gevelsberg:  Blauer BMW angefahren

Gevelsberg  – In der Zeit vom 26.02.2014, 22.20 Uhr, bis 27.02.2014, 13.15 Uhr, prallt der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Straße Zum Berger See gegen das
Heck eines abgestellten blauen Pkw BMW. Der Verursacher flüchtet,
ohne den Schaden von etwa 1.000 Euro reguliert zu haben. Die Polizei
bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-.4000.

EN: Feuerwehr streut Ölspur ab

Sprockhövel – Am Freitag rückt die Feuerwehr Sprockhövel
kurz nach 8.00 Uhr zum Hoppe aus. Dort wurde mit 2 Sack Bindemittel
eine Ölspur abgestreut. Gegen 8.45 Uhr war für die 9 Kräfte, die mit
zwei Fahrzeugen vor Ort waren, beendet.

Ein Gedanke zu „Polizeibericht am Samstag“

  1. Traurig aber wahr in den Letzten Jahren hat Diebstahl zugenommen, besonders im Bereich Schrott.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s