BKA: SPIEGEL ONLINE – Bericht vom 28. Februar 2014 – das BKA stellt klar

Wiesbaden – SPIEGEL ONLINE berichtet heute, 28.02.2014, unter der Überschrift „Auch BKA-Spitzenbeamter stand auf der Kinderporno-Kundenliste“, dass gegen einen Mitarbeiter des BKA wegen des Besitzes von kinderpornografischem Material ermittelt wurde. BKA: SPIEGEL ONLINE – Bericht vom 28. Februar 2014 – das BKA stellt klar weiterlesen

DO: Kind von Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt

Dortmund – Bei einem Verkehrsunfall auf der Evinger Straße in Dortmund Eving, wurde heute in den frühen Abendstunden, um 18:11 Uhr, ein Kind von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt. DO: Kind von Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt weiterlesen

Berufsrückkehr in Zeiten des großen Fachkräftebedarfs besonders leicht?

Info-Veranstaltung der Arbeitsagentur am 6. März 2014 hilft

Am Donnerstag, 6. März 2014, informiert Regine Bleckmann, Beauftragte der Agentur für Arbeit Hagen für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Berufsinformationszentrum wieder über die Möglichkeiten, nach der Familienarbeit in den Beruf zurückzukehren. Berufsrückkehr in Zeiten des großen Fachkräftebedarfs besonders leicht? weiterlesen

Illegaler Handel mit Betäubungsmitteln: Polizei nimmt mehrere Tatverdächtige fest

Siegen / Kreuztal – Nach intensiven Ermittlungen des Siegener Kriminalkommissariats 1 und der Staatsanwaltschaft Siegen in einem umfangreichen Ermittlungsverfahren wegen illegalen Handels mit Betäubungsmitteln wurden am heutigen Freitag Durchsuchungsmaßnahmen in Kreuztal-Ferndorf durchgeführt, nachdem es zuvor Hinweise auf einen ausländischen LKW gegeben hatte. Illegaler Handel mit Betäubungsmitteln: Polizei nimmt mehrere Tatverdächtige fest weiterlesen

Lions-Club Hagen spendet 3.420 Euro an Kinderschutzambulanz

20140228_Spende Lions an KSA
Günter Pollex (links) und Dr. Hans-Heinrich Schumann vom Hagener Lions Club überreichten eine Spende in Höhe von 3.420 Euro, die Heide Alscher (zweite von links) und Monika Fischer stellvertretend für die Kinderschutzambulanz entgegen nahmen.

Die Spende ist das Ergebnis der Weihnachtssammlung, die die Lions in ihren eigenen Reihen durchgeführt hatten.

Lions-Club Hagen spendet 3.420 Euro an Kinderschutzambulanz weiterlesen

Spurenuntersuchung der im „NSU“-Verfahren sichergestellten Waffen war sachgerecht und umfassend

Wiesbaden – Einem FOCUS-Bericht vom 28.02.2014 zufolge sei die Suche nach daktyloskopischen Spuren an sieben der insgesamt elf im Bauschutt des am 4. November 2011 in Brand gesetzten Wohnhauses in Zwickau gefundenen Schusswaffen lückenhaft. Das Bundeskriminalamt (BKA) weist diese Behauptung entschieden zurück. Spurenuntersuchung der im „NSU“-Verfahren sichergestellten Waffen war sachgerecht und umfassend weiterlesen

HA: Schnelles Urteil nach Einbruchsversuch

Hagen – Bereits am 26.02. berichtete die Polizei über die Festnahmen von drei Männern im Alter zwischen 23 und 29 Jahren, die in Eilpe von einem Zeugen beim Versuch beobachtet wurden, in eineFirma an der Selbecker Straße einzudringen.    Noch bevor die Täter ihr Vorhaben in die Tat umsetzen konnten, klickten schon die Handschellen und sie wurden vorläufig festgenommen. HA: Schnelles Urteil nach Einbruchsversuch weiterlesen