„Bis dass dein Tod uns scheidet“ – Rabenschwarze Unterhaltung

Kultur

Komödie über professionellen Witwer in der Kapelle zu sehen

Bis-dass-Dein-Tod-uns-scheidet-5cf36cfc (1)Hagen – Der Düsseldorfer Schauspieler und Regisseur Lars Lienen ist mit seiner erfolgreichen Komödie „Bis dass dein Tod uns scheidet“ am Samstag, dem 01. März um 19:30 Uhr, zu Gast im Theater an der Volme. Charles Chadwick ist frisch verwitwet und das bereits zum zehnten Mal. Dieses ganz besondere Fest nimmt er zum Anlass, seine zahlreichen Ehen Revue passieren zu lassen, denn nicht alle Gattinnen schieden freiwillig dahin. Nr. 10 jedoch hat Charles ein ganz spezielles Abschiedsgeschenk hinterlassen. 

Bis dass dein Tod uns scheidet“ ist eine bitterböse Komödie über einen professionellen Witwer, der unter den anwesenden Damen bereits sein nächstes Opfer sucht und von dem die Herren im Saal ganz unverbindlich erfahren können, wie man die bessere Hälfte vorzeitig unter die Erde bringt.

Karten sind an der Theaterkasse, telefonisch unter (02331) 6958845 sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Weitere Informationen unter: http://www.theaterandervolme.de.

WEISSER RING fordert: Kinder und Jugendliche besser schützen

Am meisten zu bedauern ist angesichts der politischen Verwicklungen um die Vorwürfe gegen den SPD-Politiker Edathy, dass die wahren Opfer, die missbrauchten Kinder, aus dem Blick geraten“, erklärt Bianca Biwer, Bundesgeschäftsführerin des WEISSEN RINGS, zu dem politischen Wirbel um die Ermittlungsmaßnahmen gegen den früheren Bundestagsabgeordneten. WEISSER RING fordert: Kinder und Jugendliche besser schützen weiterlesen

Bau der Rathaus Galerie

Stand: 18.02.2014

Vor einem Jahr:

Mehr dazu hier: https://tv58.wordpress.com/category/rathaus-galerie/

und hier: http://tv58-de.blogspot.de/search/label/Rathaus%20Galerie

Der Polizeibericht am Dienstag

Polizeibericht+++ Einbruch in Büro +++ Kein Tropfen Diesel mehr im Tank +++ Taschendiebinnen konnten flüchten +++ Einbruch in Apotheke +++ Wetter – In Kindergarten eingebrochen +++ Herdecke – Zwei Einbrüche +++ Herdecke – Außenspiegel abgefahren +++ Verkehrsunfall mit Verletzten – Unfallverursacher flüchtig +++ Meinerzhagen/Kierspe – Serie von Rollerdiebstählen geklärt/Diebesbande von der Polizei gefasst +++ Ennepetal – Täter dringen in Schreinerei ein +++ Versuchter Raub in Wohnung – Täter flüchtet nach heftiger Gegenwehr des Opfers ohne Beute +++ Zwei Ereignisse in der vergangenen Nacht +++ Nächtliche Unfallflucht geklärt +++  Der Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Fahrradfahrer kollidiert mit Fußgängern

Hagen – Auf der Ruhrtalstraße ist gestern Morgen, 17.02.2014, ein Radfahrer mit zwei Fußgängern kollidiert. Der 40-jährige Mann fuhr auf dem Seitenstreifen der Ruhrtalstraße in
Richtung Schwerter Straße, als ihm gegen 09.30 Uhr zwei Jungen zu Fuß entgegenkamen. HagenJe näher er ihnen kam, umso weiter seien die beiden neun und elf Jahre alten Kinder in Richtung Fahrbahn gegangen. Als er mit ihnen auf gleicher Höhe war, habe der Elfjährige ihn von der Seite geschubst. Fahrradfahrer kollidiert mit Fußgängern weiterlesen

Inline-Skater bei Unfall leicht verletzt

Polizei Hagen

Polizei bittet Fahrer des Kleintransporters sich zu melden

Hagen – Erst nachträglich wurde bekannt, dass sich ein Inline-Skater bei einem Unfall in Hagen-Vorhalle gestern leicht verletzt hat. Deshalb bittet die Polizei den beteiligten Fahrer eines Kleintransporters sich noch einmal zu melden, Hagenobwohl er sich sofort
um den 15-Jährigen gekümmert hatte. Der war gestern Morgen, 17.02.2014, gegen 09.45 Uhr mit seinen Inlinern unterwegs und überquerte die Ampelanlage an der Weststraße/Ophauser Straße in Richtung Totaltankstelle. Inline-Skater bei Unfall leicht verletzt weiterlesen

Staatsanwaltschaft und Polizei Dortmund gelingt bedeutender Schlag gegen organisierte Einbrecherbanden

Polizei Dortmund

Dortmund – Schäden im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich, über 200 geklärte Einbrüche und Dutzende vollstreckte Haftbefehle sind Schlagworte eines erfolgreichen und entscheidenden Einsatzes der Dortmunder Polizei und Staatsanwaltschaft gegen südosteuropäische Einbrecherbanden. DortmundMehr dazu wollen Staatsanwaltschaft und Polizei an diesem Mittwoch bekannt geben.

Mehrere hochrangige Mitglieder von Hells Angels Chartern festgenommen

Nachrichten

Einsatz gegen organisierte Rauschgiftkriminalität

Gestern wurden insgesamt 22 Wohnungen und Geschäftsräume in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz durch Ermittler des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen (LKA RW) in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Köln (StA Köln) durchsucht. Mehrere hochrangige Mitglieder von Hells Angels Chartern festgenommen weiterlesen

Anmeldungen für Sekundarschule noch bis Donnerstag möglich

Schule

Auch in diesem Jahr haben die Kapazitäten der Gesamtschulen nicht ausgereicht, um alle Anmeldungen berücksichtigen zu können. HagenAlle Eltern, deren Kind nicht angenommen wurde, können noch bis Donnerstag, 20. Februar, ihr Kind an einer Sekundarschule anmelden. Diese ermöglichen ebenso wie die Gesamtschulen das gemeinsame Lernen der Schülerinnen und Schüler auch über die Grundschule hinaus. Anmeldungen für Sekundarschule noch bis Donnerstag möglich weiterlesen

Kartierungen des Geologischen Dienstes

Amtliche Mitteilung

Wetter (Ruhr) – Der Geologische Dienst NRW, ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, wird im Zeitraum von Februar bis Dezember 2014 in Wetter Geländeuntersuchungen für die geowissenschaftliche Landesaufnahme durchführen.EN-Kreis Die mit der Untersuchung beauftragten Mitarbeiter sind aufgrund Paragraf 2 des Lagerstättengesetzes vom 4. 12. 1934 in der Fassung vom 10. November 2001 auch ohne vorherige Anmeldung berechtigt zum Betreten von Grundstücken, zur Vornahme von Untersuchungsarbeiten sowie zum Zutritt zu Erdaufschlüssen wie Aufgrabungen, Abgrabungen und Steinbrüchen. Sie legitimieren sich durch ihre Dienstausweise.

Kartierungen des Geologischen Dienstes weiterlesen

13. Internationales Fest im BBW Volmarstein: Künstler gesucht!

Kultur

Wetter (Ruhr) – „Die Welt ist bunt, groß und schön!“ Unter diesem Motto plant die Evangelischen Stiftung Volmarstein wieder ein Internationales Fest. 1003 Internationales Fest 1Die Jugendlichen aus dem Berufsbildungswerk (BBW) und dem Werner-Richard-Berufskolleg und die Mitarbeiter des Freizeitbereichs stellen zurzeit ein breites Programm auf die Beine. 13. Internationales Fest im BBW Volmarstein: Künstler gesucht! weiterlesen

Familienführung durch die Ausstellung Zwergenwelten

Zwergenwelten  052Hagen – Zwerge, Wichtel, Heinzelmännchen, Kobolde, Elfen, Feen, Nixen – all diese kleinen Märchenwesen tummeln sich noch bis Anfang März im Stadtmuseum Hagen. Bei der sagenhaften Familienführung am Sonntag, 23. Februar, um 15 Uhr kann man sie alle sehen und viel über sie erfahren. Familienführung durch die Ausstellung Zwergenwelten weiterlesen

Zum letzten Mal: Zwergenwelten und regionale Sagen

Freizeit

Hagen – Zwerge spielen in etlichen regionalen Sagen eine wichtige Rolle. Sagen sind ein Teil der Identität eines Ortes, so auch in Hagen. Zwergenwelten  071 Sofa (1)Doch wer kennt schon tatsächlich die alten und typischen Sagen aus Hagen und der angrenzenden Region? Bei der sagenhaften Führung für Jung und Alt durch die Ausstellung „Zwergenwelten. Die kleinen Wesen im Märchenjahr“ im Stadtmuseum Hagen besteht am Dienstag, 25. Februar, um 15 Uhr zum letzten Mal die Möglichkeit viel über die Sagen zu erfahren. Aber es gibt nicht nur viel zu erfahren, sondern auch viel zu entdecken. Die abwechslungsreiche Ausstellung über Zwerge und andere kleine Märchen- und Sagengestalten ist liebevoll gestaltet, überall sind die Märchen in detailreiche szenische Darstellungen eingebettet. Während die Erwachsenen den Sagen lauschen, können die Kinder jede Menge ausprobieren und erleben. Mit dem Erkundungsbogen entdecken sie die Zwergenwelten: im dunklen Bergwerk helfen sie den Zwergen bei der Edelsteinsuche, mit Rumpelstilzchen spinnen sie Stroh zu Gold, auf der Blumenwiese beobachten sie die Feen und Elfen oder tauchen mit dem U-Boot zu den Nixen und noch viel mehr.

Zum letzten Mal: Zwergenwelten und regionale Sagen weiterlesen

Börse für Kinderkleidung und -spielsachen in der Bewegungskita Matthäus – jetzt einen Verkaufstisch sichern

Soziales Engagement

Hagen – Die große Börse für Kinderkleidung und -spielsachen der Bewegungskindertagesstätte Matthäus findet am Samstag, 8. März, von 14 bis 16 Uhr im Gemeindehaus der Matthäuskirchengemeinde an der Lützowstraße 113 statt. HagenFür das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Wer sich für diesen Tag einen Verkaufstisch reservieren möchte, kann sich täglich von 9 bis 12 und von 18 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 02331/9109169 einen Platz bei der Börse sichern.

Kartenvorverkauf für das Gospelfestivel der Evangelischen Jugend hat begonnen

Kultur & Kirche

Hagen – Der Kartenvorverkauf für das große Abschlusskonzert des neunten Gospelfestivals der Evangelischen Jugend des Kirchenkreises Hagen hat begonnen. HagenWer eine Karte für das Konzert am Sonntag, 16. März, um 17.30 Uhr in der Pauluskirche in Wehringhausen kaufen möchte, bekommt diese in den Filialen der Stadtbäckerei Kamp, im Jugendzentrum Paulazzo, Lange Str. 83a, und bei der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Hagen, Dödterstr.10. Kartenvorverkauf für das Gospelfestivel der Evangelischen Jugend hat begonnen weiterlesen

Landesentwicklungsplan: Auch BürgerInnen können mitreden

Wetter (Ruhr) – Die Grünen Wetter sind froh, dass es nach ihrem Antrag im Stadtentwicklungs- und Bauausschuss zu einer engagierten Diskussion über den neuen Landesentwicklungsplan gekommen ist. EN-KreisPositiv werten sie, dass in die Stellungnahme der Stadt nun eine eindeutige Ablehnung der Erdgasförderung durch Fracking aufgenommen wurde. Landesentwicklungsplan: Auch BürgerInnen können mitreden weiterlesen

Ausblick in und über das Sauerland

Freizeit

Hagen – Von oben ist der Ausblick über den Steinbruch Ambrock atemberaubend. Das Panorama erstreckt sich bis weit ins Sauerland. AmbrockxIMG_4075-kIn Kooperation mit GeoTouring bietet das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen am Sonntag, 23. Februar, um 11 Uhr eine geologische Wanderung in den Steinbruch Ambrock der Cemex Kies & Splitt GmbH an. Ausblick in und über das Sauerland weiterlesen