Schulung für neue Pflegeeltern startet im März

Hagen – Der Fachdienst für Pflegekinder der Stadt Hagen startet am 17. März 2014 die nächste Pflegeelternschulung. Die Schulung ist Bestandteil der Überprüfung und Qualifizierung von künftigen Pflegeeltern und findet an vier Abenden und einem Samstag statt. 

Familien, Paare und Alleinerziehende, die sich vorstellen können, ein Kind vorübergehend oder auf Dauer in ihrem Haushalt aufzunehmen, sollten umgehend beim Fachdienst für Pflegekinder der Stadt Hagen, Berliner Platz 22, 58089 Hagen, unter Telefon 02331-2074223 oder 02331-2075545 ein Informationsgespräch vereinbaren. Das Informationsgespräch dient dazu, zu klären, ob die eigenen Vorstellungen von der Aufnahme eines Pflegekindes realistisch sind. Bleibt das Interesse bestehen, haben die Bewerber noch vor der Schulung eine Vielzahl von Fragen zu beantworten und Unterlagen einzureichen.
In der Schulung erhalten die Interessenten ein Basiswissen zur Aufnahme und Betreuung von Pflegekindern. Zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens stehen der Hausbesuch und ein gemeinsames Reflexionsgespräch an. Wer in der Schulung im März noch teilnehmen möchte, sollte sich also beeilen.
Der Fachdienst für Pflegekinder vermittelt pro Jahr rund 30 Kinder vorübergehend oder auf Dauer in Vollzeitpflege. Die Pflegeeltern erhalten ein pauschales Pflegegeld zwischen 722 Euro und 914 Euro monatlich. Hiermit sind alle wiederkehrenden Kosten für das Pflegekind und die Erziehungsleistung der Pflegeeltern abgegolten. In besonderen Situationen können noch zusätzliche Beihilfen gewährt werden. Ferner steht den Pflegeeltern ein Mitarbeiter des Fachdienstes zur beratenden und begleitenden Unterstützung zur Seite.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s