Aufruf zur nächsten Blutspende beim DRK

pic06334Hagen –  Es ist lebenswichtig, dass es genügend freiwillige Spender gibt, die mehrmals im Jahr ihren roten Lebenssaft spenden. Einige Blutbestandteile können erst nach einer Wiederholspende freigegeben werden. Denn bei jeder Blutspende wird das Blut mit modernster Labordiagnostik auf mögliche Erreger untersucht. Um auch schon ganz frühe Infektionen ausschließen zu können, wird ein Teil des Blutes eingefroren und kann als sogenanntes Quarantäneplasma erst freigegeben werden, wenn auch eine wiederholte Spende ohne Befund ist. Nur 56 Tage reichen aus, um eine erneute Blutspende zu leisten. Männer dürfen bis zu sechsmal und Frauen bis zu viermal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Nächte Möglichkeit zur Blutspende in Wohnortnähe:

DRK-Blutspendecenter Hagen:
Sonntag, 19. Januar 2014 von 10.00 – 16.00 Uhr, Feithstr., 184
Dienstag bis Freitag von 11.00 – 20.00 Uhr

Reh: Montag, 20. Januar 2014 von 16.30 – 19.30 Uhr, Paul-Gerhardt-Haus, Auf dem Bauloh 14

Wie in jedem Jahr hält das Rote Kreuz für jeden Spender wieder ein kleines Dankeschön bereit. Im ersten Quartal gibt es für jeden Besucher eine wiederverwendbare Kalt- und Warmkompresse. Spenden kann – jeder, -der gesund, 18 Jahre alt ist und mindestens 50 Kilogramm wiegt. Neuspender sollten jedoch nicht älter als 68 Jahre sein.  Zur Blutspende sollte immer ein gültiger Lichtbildausweis mitgebracht werden. Für alle, die mehr über die Blutspendetermine in Wohnortnähe wissen wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West ein Spender-Service-Center, mit kostenloser Rufnummer. Unter 0800 -11 949 11 werden montags bis freitags, von 8 bis 18 Uhr, alle Fragen beantwortet. Oder informieren Sie sich im Internet unter http://www.blutspendedienst-west.de. oder http://www.facebook.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s