Verkehrsunfall mit verletztem Kind

am

Hagen10-Jährige stößt mit Taxi zusammen

Hagen – Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind ereignete sich am Sonntagnachmittag gegen 17.00 Uhr in Boele. Ein 60-jähriger Hagener befuhr mit seinem Taxi die Overberstraße. In Höhe
einer hohen Hecke fuhr plötzlich ein 10-jähriges Mädchen mit ihrem
Fahrrad auf die Fahrbahn und stieß mit dem Taxi zusammen. Dabei kam
die Radfahrerin zu Fall und stürzte auf die Fahrbahn. Sie musste mit
einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Hagener
Krankenhaus gebracht werden. Unbeteiligte Zeugen berichteten
gegenüber der Polizei, dass der Taxifahrer keine Chance gehabt habe,
den Unfall zu vermeiden. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der
Polizei unter der 02331 – 986 2066 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s