Mehrgenerationsspielplatz Weizenkamp entsteht durch Spenden vom Stadtteilforum Eppenhausen

MGS_Geräte_131203Bagger rollen bereits

Der gemeinnützige Verein Stadtteilforum Eppenhausen setzt bis Mitte Dezember 2013 den ersten Bauabschnitt für den Mehrgenerationenspielplatz Weizenkamp um. Durch Spenden werden die fachgerechte Herrichtung einer Gesamtfläche, die Anschaffung und Montage von zwei Fitnessgeräten sowie zwei Bäume zur Gestaltung einer neuen Freiflächenstruktur finanziert. Schon bald stehen ein Armzug und ein Oberkörperergometer für Jung und Alt zum Ausprobieren zur Verfügung, auf zwei Stationsschildern werden die Fitnessübungen erklärt. Zudem werden ein Drehtisch für den Sandkasten sowie Sitzgelegenheiten aufgestellt. Eine Eröffnung mit den Sponsoren soll in Kürze organisiert werden. Im nächsten Jahr sollen dann in einem zweiten Bauabschnitt auch eine Hängelaufbrücke und ein Klettergerüst aufgestellt werden. Wer das Mehrgenerationen-Projekt finanziell oder ideel mit unterstützen möchte kann sich gerne beim nächsten Treffen am Dienstag, den 10.12.13, um 19 Uhr in der Grundschule informieren. Weiteres unter www.hagen-eppenhausen.de.

Anzeige

WM lang

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s