Buchhandlung am Rathaus lädt zum „literarischem Treff“ ein

Am Dienstag, dem 26.11.13 um 18:00 Uhr lädt die Buchhandlung am Rathaus wieder ganz herzlich zum monatlichen literarischen Treff „Les- und Denk-B.a.R“  ein.
Das Thema ist diesmal „Was lange gärt, wird endlich Wut. – Sprichwörter gestern und heute“
Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde, der Eintritt ist frei.

„Blut muss fließen“- Undercover unter Nazis

Der Sänger grölt Gewaltparolen, die Neonazis toben und die Arme gehen hoch zum Hitlergruß: Als Thomas Kuban zum ersten Mal ein Rechtsrock – Konzert mit versteckter Kamera dreht, ermöglicht er Einblicke in eine Jugendszene, in die sich kaum ein Außenstehender hineinwagt. Sechs Jahre später hat er rund vierzig Undercover-Drehs hinter sich, auch in Ländern jenseits deutscher Grenzen. „Blut muss fließen“- Undercover unter Nazis weiterlesen

Letzte Gelegenheit: „Die Comedian Harmonists“

Comedian Harmonists IHagen – „Die Comedian Harmonists“ sind nur noch zwei Mal am theaterhagen zu sehen. Da die letzte Vorstellung am 12. Januar 2014 bereits jetzt so gut wie ausverkauft ist, bietet sich am 3. Dezember 2013 die letzte Gelegenheit für einen Besuch der einmaligen Erfolgsproduktion. Seit der Premiere in der Spielzeit 2011/2012 haben die Hagener „Comedians“ das Publikum zu Begeisterungsstürmen hingerissen.  Letzte Gelegenheit: „Die Comedian Harmonists“ weiterlesen

Stadtteilforum Eppenhausen lädt zum Stadtteil-Cafe ein

Stadtteil-Café mit Klaviermusik und Adventsbasar

Am Sonntag, den 01.12. veranstaltet das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein besinnliches Stadtteil-Café in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3. Stadtteilforum Eppenhausen lädt zum Stadtteil-Cafe ein weiterlesen

Erzieherinnen werden zu U3-Kräften weiterqualifiziert

Hagen – VHS-Studienleiterin Cornelia Regelsberger begrüßte am vergangenen Wochenende gleich 17 Hagener Erzieherinnen, die ihre einjährige Weiterqualifizierung zur Betreuung der unter Dreijährigen (U3 Qualifizierung) in der Villa Post erhalten. Erzieherinnen werden zu U3-Kräften weiterqualifiziert weiterlesen

ADAC Stauprognose für den 29.11. bis 1.12.2013

München – Ab jetzt locken die ersten Weihnachtsmärkte
Für das kommende Wochenende erwartet der ADAC
weitgehend freie Straßen und wenig Reiseverkehr. Rund um die
Ballungsräume dürfte es jedoch lebhafter werden, da der
Einkaufsverkehr stark anzieht und in vielen Städten Weihnachtsmärkte
Besucher anlocken. ADAC Stauprognose für den 29.11. bis 1.12.2013 weiterlesen

Polizeibericht am Montag

Polizeibericht+++ Hagen: Was für ein Pech – zwei Einbrüche in Kiosk an einem Wochenende+++ Hagen: Polizei stellt getunten Roller sicher +++  Hagen:  Jugendlicher beschädigt Baustellenabsperrung +++ Gevelsberg: Pkw beschädigt +++ Ennepetal: Brennende Mülltonne im Rostesiepen- Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Schlimmeres! +++  Hagen: Verstoß gegen Waffengesetz durch Trunkenheitsfahrt aufgefallen +++ Hagen: Einbruchsversuch in Fußgängerzone – zwei Männer flüchten +++ Hagen: Autoaufbrecher unterwegs +++ Dortmund: Internationaler Haftbefehl – Bundespolizei nimmt 47-jährigen Niederländer am Flughafen fest +++ Polizeibericht am Montag weiterlesen

38er Magnum – 17-Jähriger mit Schusswaffe flieht vor Bundespolizisten

38ergasrevolverHagen – Einen langen Hindernislauf mussten Einsatzkräfte der Bundespolizei Samstagabend absolvieren. Während einer Kontrolle am Hagener Hauptbahnhof flüchtete ein 17-jähriger Hagener. Bei seiner Flucht warf er einen großkalibrigen Revolver in ein Gebüsch. Bei seiner Festnahme leistete er erheblichen Widerstand.

Gegen 21:50 Uhr kontrollierten Bundespolizisten den jungen Hagener in der Haupthalle des Hagener Hauptbahnhofs. Nachdem der 17-Jährigen den Beamten ein Ausweisdokument ausgehändigt hatte, spurtete er unvermittelt aus dem Hauptbahnhof. 38er Magnum – 17-Jähriger mit Schusswaffe flieht vor Bundespolizisten weiterlesen

Heute: Vierhändiger Klavierabend in der Sparkasse

SparkassenKarree FrühlingHagen – Die Max-Reger-Musikschule lädt an diesem Montag um 18 Uhr zu einem Klavierabend im Sparkassenkarree mit den Pianisten Thomas Günther und Till Engel aus der Essener Musikhochschule ein. Vorgespielt werden Franz Schuberts „Lebensstürme“, eine Sonate Wolfgang Amadeus Mozarts und ein vierhändiges Arrangement Johannes Brahms’ von seiner zweiten Sinfonie in D-Dur, welches äußerst selten in dieser Besetzung erklingt. Der Eintritt ist frei. 

„Der Froschkönig“ in der Kinderbücherei

Bildmotiv Froschkönig_FinalHagen – Nur weil der garstige Frosch ihr die goldene Kugel aus dem Brunnen gerettet hat, soll er ihr Freund werden? Das sieht die hübsche Königstochter gar nicht ein und lässt den „Wasserpatscher“ einfach sitzen. Die immer wieder spannende Geschichte vom „Froschkönig“ wird heute um 16.30 Uhr in der Kinderbücherei auf der Springe auf eine besondere Art und Weise erzählt. Das „Kamishibai“ stammt ursprünglich aus Japan, heißt übersetzt „Papiertheater“ und meint eine besondere Art der Erzählkunst. Mit Hilfe einer Kamishibai-Bühne (ähnlich einem Kasperletheater) und speziellen Bildkarten wird die Geschichte bildhaft dargestellt. „Der Froschkönig“ in der Kinderbücherei weiterlesen

Heute: Informationsabend in der Gesamtschule Eilpe

Hagen – Für alle interessierten Eltern, deren Kinder aktuell eine vierte Klasse besuchen, bietet die Gesamtschule Eilpe, Wörthstr. 30, heute um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung im Schulgebäude an. Dabei wird allgemein über die Schulform der Gesamtschule und insbesondere über die pädagogischen Konzepte an der Gesamtschule Eilpe informiert. Im Anschluss findet eine Führung statt, damit die Eltern die Räumlichkeiten der Schule besser kennenlernen können.

Ein Eisbär in der Grundschule Schmandbruch in Wetter

DSC_0398
Foto.Stadt Wetter(Ruhr)

Wetter(Ruhr) – Ganz gebannt und fasziniert lauschten die Kinder der Klasse 3 der Geschichte um den Eisbären Fritz, der eine schwarze Hose trägt, für sein Leben gern Kekse isst und leider in Seenot geraten ist, weil das Eis so schnell schmilzt. Ein Eisbär in der Grundschule Schmandbruch in Wetter weiterlesen