Andachten am Totensonntag

am

Hagen – Am Sonntag, 24. November, begehen die evangelischen Kirchen den Totensonntag, an dem der Verstorbenen des vergangenen Kirchenjahres gedacht wird. Wie jedes Jahr lädt die Friedhofsverwaltung des Wirtschaftsbetriebes Hagen nachmittags zu Gedenkgottesdiensten ein. Im Ruheforst Philippshöhe findet um 12 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst unter freiem Himmel am Andachtsplatz mit Dechant Dieter Osthus und Pfarrer Frank Lehmann statt. Jeweils um 15 Uhr findet sowohl auf dem Waldfriedhof Loxbaum eine Andacht in der dortigen Trauerhalle als auch auf dem Delstener Friedhof in der historischen Friedhofshalle des Eduard- Müller- Krematoriums statt.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s