Zentrale Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Hagen – Im Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt sowie zur Mahnung an die Lebenden findet die zentrale öffentliche Veranstaltung zum diesjährige Volkstrauertag am kommenden Sonntag, 17. November, um 11.30 Uhr am Ehrenmal auf dem Mops in Haspe statt. Bürgermeister Dr. Hans-Dieter Fischer, der die Gedenkrede seitens der Stadt halten wird, bittet um eine rege Teilnahme gerade auch möglichst vieler junger Menschen, um dieser traditionsreichen Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu geben. Musikalisch umrahmt wird die Gedenkstunde durch den Gesangverein Pro Musica Haspe und einen Posaunenchor. Außerdem werden sich Schülerinnen und Schüler des Christian-Rohlfs-Gymnasiums aktiv an der Ausgestaltung der Veranstaltung beteiligen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s