Raser fährt auf Königswall mit über 100 km/h – Führerschein ade

DortmundEin Raser ist heute Mittag, um 13:07 Uhr, von der Polizei in Dortmund-Mitte gestoppt worden. Der DaimlerChrysler-Fahrer war mit über 100 km/h auf dem Königswall unterwegs – seinen Führerschein ist er los. Raser fährt auf Königswall mit über 100 km/h – Führerschein ade weiterlesen

Freitag: Ereignisreicher Polizei-Vormittag in der Kinderbücherei

dsc_5475_kleinHagen – Zum Bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 15.11.2013, wird Polizeipräsident Frank Richter  in diesem Jahr die Stadtbücherei Hagen besuchen und den teilnehmenden Kindern aus ausgesuchten Büchern vorlesen. Im Anschluss steht der Behördenleiter den jungen Zuhörern  für Fragen rund um den Polizeiberuf zur Verfügung und wird auch Anschauungsmaterial (Handschellen, Kelle etc. ) dabei haben. Eine Mitarbeiterin des Erkennungsdienstes nimmt auf Wunsch Fingerabdrücke der Kinder und stellt ihnen Ausweise aus. In einem Funkstreifenwagen dürfen sie zudem Probe sitzen. Los gehts um 09:30 in der Hagener Stadtbücherei auf de Springe.

Polizeibericht am Dienstag

Polizeibericht  +++ Dortmund: Weiterer Zeugenaufruf – Täter entreißt Seniorin die Einkaufstasche und flüchtet +++                                                                    +++ Hagen: Verkehrsunfall mit Sachschaden  +++ Hagen: Firmeneinbruch im Lennetal +++ Hagen: Schmutzwasserpumpe in Hohenlimburg entwendet +++  Dortmund: Mädchen angefahren – Zeugen gesucht +++  Herdecke: In Doppelhaus eingebrochen  +++   Herdecke: Sachbeschädigung an Pkw +++ Wetter:  Einbruch in Firma  +++   Dortmund: Hitlergruß – Adolf Namensschild – Bundespolizei nimmt unbelehrbaren 18-Jährigen am  Hauptbahnhof vorläufig fest  +++  Dortmund: Auf Stauende aufgefahren +++  Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

NACHTFLUG proudly presents : Erste Hagener Rocknacht

Hagen – Headbanger dürfen sich am 16. November in der Stadthalle auf drei international gefragte Tributebands freuen: Demon‘s Eye mit dem Sound von Deep Purple, Aces High mit einer Hommage an Motörhead und als Headliner die Rammstein-Tributeband Feuerengel. Die drei Originale stellen übrigens die Headliner beim diesjährigen Wacken-Open-Air – insofern ist die Rocknacht quasi ein Wacken-Tribute-Festival. NACHTFLUG proudly presents : Erste Hagener Rocknacht weiterlesen

Elternabend im Familienzentrum

Hagen – Am 21. November findet im städtischen. Familienzentrum Helfer Spatzennest, Eschenweg 36, von 19 bis 21.30 Uhr ein Elternabend zum Thema „Die Kinder entdecken die Welt der Sprache in unserer Kita!“ statt. Elternabend im Familienzentrum weiterlesen

VHS-Vortrag zu Betriebskostenabrechnungen

Hagen – Die Volkshochschule Hagen lädt zu einem Vortrag zum Thema Betriebskosten ein, der am Samstag, 23. November, von 9.30 bis 12.45 Uhr, im Schulungsgebäude Hohenlimburg, Langenkampstraße 14, stattfindet. VHS-Vortrag zu Betriebskostenabrechnungen weiterlesen

Skulpturen herstellen: Bildhauerseminar im großen Atelier

2013-11-12(Bildhauer)werkstattHagen – Mit dem einfach zu bearbeitenden Speckstein werden bei der Volkshochschule Hagen am Wochenende 15. bis 17. November mit großen Specksteinblöcken Skulpturen erarbeitet unter der Leitung einer erfahrenen Bildhauerin. Anfänger und Fortgeschrittene erhalten praktische Tipps zur Herstellung einer Skulptur aber auch, wie man zu Hause weiter arbeiten kann. Alle Werkzeuge werden gestellt. Material wird vor Ort abgerechnet. Information bei der VHS Hagen unter Telefon 02331-2073622.

Diskussionsveranstaltung mit René Röspel: Organspende

Röspel_Rene_2013Hagen –  Eine Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Hagener Bundestagsabgeordneten René Röspel (Diplombiologe) zum Thema Organspende findet am Donnerstag, 21. November, um 19 Uhr in der Johanniskirche an der Frankfurter Straße in Hagen statt. Thema des Abends: Tot oder nicht tot? Diskussionsveranstaltung mit René Röspel: Organspende weiterlesen

Koalition: René Röspel fordert bessere Lebensbedingungen für „Metropolregion Ruhr“

HagenIn einem offenen Brief wendet sich der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel zusammen mit 16 weiteren SPD-Bundestagsabgeordneten aus dem Ruhrgebiet an den SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank-Walter Steinmeier, um auf die besondere Situation der Städte, den Arbeitsmarkt, die wirtschaftliche Entwicklung und die gesellschafts- und sozialpolitische Situation in der „Metropolregion Ruhr“ hinzuweisen. Koalition: René Röspel fordert bessere Lebensbedingungen für „Metropolregion Ruhr“ weiterlesen

Erzählcafé: Auf den Spuren der Grafen von der Mark

Hagen – Der nächste Gesprächsabend im Erzählcafé „Altes Backhaus“ in der Lange Straße 30 mit Wolfgang Hoffmann findet am Freitag, 22. November, um 17 Uhr statt. Erzählcafé: Auf den Spuren der Grafen von der Mark weiterlesen

VHS: Einführungskurs Adobe Photoshop

Hagen – Am Montag, 18. November, startet ein Einführungskurs Adobe Photoshop an der Volkshochschule Hagen (Kurs-Nr. 4666). Kursleiterin Elke Fischer wird dabei interessierten Fotofreunden zeigen, wie sie zukünftig ihre digitalen Fotos professionell und selbstständig bearbeiten können.  VHS: Einführungskurs Adobe Photoshop weiterlesen

Vortrag über das Urheberrecht in der Bücherei

Hagen – Das Urheberrecht, ein Gebiet mit vielen Tücken und Fallstricken: Was ist verboten, was ist erlaubt? Geistiges Eigentum, Plagiate, Raubkopien – da kann man schon mal ins Schleudern kommen. Aufklärung hierzu bietet ein Vortrag des Inforaums Hagen in der Stadtbücherei auf der Springe am Mittwoch, 13.November, 19 Uhr. Einlass ist ab 18.30 Uhr; der Eintritt ist frei.

 

Jugendrat für Hagen-Mitte tagt im Kultopia

Hagen – Am kommenden Mittwoch, 13. November, kommen die Mitglieder des Jugendrates „Mitte“ um 16 Uhr zu ihrer turnusmäßigen Sitzung im Kultopia an der Konkordiastraße zusammen. Neben einer Neuwahl der Sprechergruppe und der Beratung über die Planungen für das Jahr 2014, soll unter anderem über aktuelle Themen aus der Bezirksvertretung Mitte sowie dem Jugendhilfeausschuss diskutiert werden. Die Sitzung des Jugendrates ist wie immer öffentlich.

 

 

Schicht um Schicht ins Theaterlicht

Hagen. „SAND IM GETRIEBE“ – seit Ende Mai widmen sich engagierte Menschen 50plus, mit unterschiedlichsten Lebensbiografien, mit Hilfe eines Theaterprojekts einer besonderen Form der Perspektiventwicklung. Schicht um Schicht ins Theaterlicht weiterlesen

Bürger demonstrieren am Donnerstag Mittag gegen geplante Sparmaßnahmen

HagenHagen – Vor der Ratssitzung am kommenden Donnerstag findet ab 13:00 Uhr vor dem Rathaus an der Volme eine Kundgebung verschiedener Organisationen gegen die geplanten Sparmaßnahmen der Stadt Hagen statt.

  • So wendet sich die DIELINKE Hagen gegen die geplante Schließung der Hagener Stadtteilbäder Hestert, Hengstey und Lennebad.
  • Der Tierschutzverein sowie Frau Karthaus gegen die geplante Hundesteuererhöhung und die Elterninitiative gegen die Erhöhung der Elternbeiträge.
  • Des Weiteren wird auf der Kundgebung vom DGB der Kreisvorsitzende Jochen Marquardt zur allgemeinen Haushaltspolitik der Stadt sprechen.

Zu Beginn der Ratssitzung werden die Initiativen die gesammelten Protestunterschriften dem Hagener Oberbürgermeister übergeben, um den Willen der Bürger zu dokumentieren.

Die Initiativen hoffen auf breite Unterstützung aus der Bevölkerung.

Sehen Sie hierzu auch: