Rechnen – schnell wiederholt

Hagen – Ob man sich auf einen Einstellungstest oder auf den ersten Job vorbereiten möchte oder bereits im Beruf steht, elementare mathematische Grundlagen werden immer vorausgesetzt und sind notwendig für den Erfolg in Schule und Beruf. Am 4. November startet bei der Volkshochschule Hagen ein Kurs (Kursnummer 132-8454), in dem fundamentale Mathematikkenntnisse sowie ihre Anwendung in Textaufgaben leicht verständlich wiederholt und eingeübt werden. Der Kurs findet an zehn Abenden von 18 bis 19.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Fichte-Gymnasiums statt. Weitere Auskünfte erteilt das Service-Team der VHS Hagen unter Telefon 02331-2073622.

 

Katapultbau für Kinder ab zehn Jahre

SONY DSCHagen – Schon seit der Antike kennen wir Wurfmaschinen, die schwere Steine verschossen und die zur Erstürmung von Festungen entwickelt wurden. In einem Workshop am Sonntag, 17. November, können sich Kinder und Jugendliche von 11 bis 15 Uhr das Modell eines voll funktionsfähigen Katapultes bauen. Als Vorbild dient ein sogenannter Onager aus römischer Zeit. Katapultbau für Kinder ab zehn Jahre weiterlesen

Paulusgemeinde präsentiert Blöckflötenensemble

Das Blockflötenensemble der Paulusgemeinde präsentiert am Freitag, 1. November, um 15 Uhr  vier- und fünfstimmige Musik in der Andachtshalle des Buscheyfriedhofs. Die Musikbeiträge werden durch Lesung und gemeinsamen Gesang umrahmt. Die Friedhofsbesucher und Zuhörer sind herzlich eingeladen, sich eine knappe Stunde zum Zuhören zu nehmen. Der Eintritt ist frei.

Noch Plätze frei: gemeinsam ein Fabelwesen erschaffen!

Hagen – Jung und Alt arbeiten zusammen an einem Wundertier, wie es die Welt noch nicht gesehen hat. Am 2. und 3. November von 11:30 bis 13:30 Uhr entsteht beim Herbstworkshop im Jungen Museum unter der Leitung des Hagener Künstlers Nuri Irak ein kollektives Kunstwerk. Noch Plätze frei: gemeinsam ein Fabelwesen erschaffen! weiterlesen

DGB Hagen: „Strategie verändern“

DGBHagen – (DGB Hagen) Die Arbeitsmarktentwicklung in Hagen kann selbst von der örtlichen Agentur für Arbeit nicht mehr überzeugendpositiv dargestellt werden. Weniger offene Stellen und mehr gemeldete Arbeitslose im Vorjahresvergleich machen deutlich, dass die oft beschworene Konjunktur, sofern sie überhaupt stattfindet, an Hagen auf jeden Fall vorbei gezogen ist. DGB Hagen: „Strategie verändern“ weiterlesen

Mein Himmel – eine astronomische Reise

Hagen- Wer auf den Sternenhimmel und seine Geheimnisse neugierig ist, wird der VHS-Vortrag zur praktischen Astronomie und Astrofotografie, den Dr. Tom Fliege am Freitag, 8. November, von 19 bis 20.30 Uhr, in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, hält, gefallen. Mein Himmel – eine astronomische Reise weiterlesen

Bilanz auf dem Ausbildungsmarkt 2013: Lücke zwischen Angebot und Nachfrage ist wieder größer geworden

IMG_2864Hagen – Am Ende eines Ausbildungsjahres, das durch den doppelten Abiturjahrgang gekennzeichnet war, zieht die Arbeitsagentur Hagen Bilanz. „Die Ergebnisse sind im Kern enttäuschend. Die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage ist wieder größer geworden“, resümiert Thomas Helm, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hagen die Entwicklung.  Bilanz auf dem Ausbildungsmarkt 2013: Lücke zwischen Angebot und Nachfrage ist wieder größer geworden weiterlesen

Wer trägt die Kosten für einen Heimaufenthalt?

Hagen – Ehrenamtliche Betreuer werden oft damit konfrontiert, dass die Versorgung des Betreuten in der häuslichen Umgebung nicht mehr sichergestellt werden kann. Wer trägt die Kosten für einen Heimaufenthalt? weiterlesen

VHS im Erzählcafé: Bombenkrieg in Hagen

Hagen – Der nächste Gesprächsabend im Erzählcafé „Altes Backhaus“ in der Lange Straße 30 mit dem Historiker Jörg Fritzsche findet am Freitag, 8. November, um 17 Uhr, zum Thema „Bombenkrieg in Hagen“ statt. In den Abendstunden des 1. Oktober 1943 erfolgte der erste schwere Großangriff auf die Stadt Hagen. VHS im Erzählcafé: Bombenkrieg in Hagen weiterlesen

Als Ritter im Wasserschloss

HelmaufsetzenHagen – Das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle bietet am Sonntag, 3. November, um 15Uhr zum Ausklang der Herbstferien eine spannende Erlebnisführung für die ganze Familie an. Als besondere Attraktion wird nicht nur Kindern die Möglichkeit geboten, einmal selbst Rüstungsteile anzuprobieren. Als Ritter im Wasserschloss weiterlesen

Polizeibericht am Mittwoch

+++ Hagen: Einbrüche in Kneipe und Firma +++ Hagen: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Frau und hohem Sachschaden +++ Schwelm: Wer kann Angaben zur Unfallflucht machen? +++ Dortmund: Kommissar Zufall – Weggeworfene Zigarette führte zu gestohlener Baustellen Warnleuchte  +++ Wetter: Silberner Audi beschädigt  +++Dortmund: Mit „Speed“ durch den  Hauptbahnhof – Bundespolizei stellt Amphetamine sicher +++ Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

VHS-Info zur Umsatzsteuer-Voranmeldung

Hagen – Am Mittwoch, 13. November, findet von 18 bis 20.15 Uhr im Schulungsgebäude Hohenlimburg, Langenkampstraße 14, ein Informationsabend der Volkshochschule Hagen zur Umsatzsteuer-Voranmeldung statt. VHS-Info zur Umsatzsteuer-Voranmeldung weiterlesen

Laternenumzug am Familienzentrum Emst

Hagen – Das Familienzentrum Emst lädt Groß und Klein am Montag, 11. November, zu einem Laternenumzug mit dem Spielmannszug ein. Gestartet wird um 17 Uhr ia der Cunostraße 106. Der Laternenumzug endet bei Waffeln, Kakao und Kaffee am Spiel- und Sportpark Emst in der Cunostraße 33. Alle sind herzlich eingeladen.