VHS-Vortrag: Altes Haus wieder jung!

2013-10-24 Haus vorher-nachher Dieter FaßdorfHagen – Am Donnerstag, 7. November, findet von 17.30 bis 19 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, eine VHS-Veranstaltung zu dem Thema „Altes Haus wieder jung!“ (Veranstaltungs-Nummer 5026) statt. Denn, wer nichts zu verschenken hat, kann durch Sanieren mit Konzept und eine gute Planung viel Geld sparen Egal, ob über Dämmung, ein neues Dach, neue Fenster oder eine neue Heizung nachgedacht wird: Der Teufel steckt im Detail, und gute Planung zahlt sich aus. Bei alten Häusern hängt alles „irgendwie“ zusammen. Wie die Sanierungsmaßnahmen optimal und ohne Überraschungen erledigt werden können, lernen Interessierte in dieser Veranstaltung. Die rechtlichen Rahmenbedingungen der Energieeinsparungsverordnung werden von dem fachkundigen Referenten ebenso angesprochen wie die Fördermöglichkeiten bei Sanierungen. Weitere Informationen unter Telefon 02331-2073622 oder im Internet unter http://www.vhs-hagen.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s