Fußballturnier für Kinder

Hagen – Das Familienzentrum Emst, Cunostraße 33, veranstaltet am Sonntag, 24. November, von 14.30 bis 17 Uhr ein Fußballturnier für Kinder im Alter von acht bis elf Jahren in der Lenne Arena Hohenlimburg. Mannschaften von 4+1 Spieler können sich unter Telefon 02331-52237 (ab 12 Uhr) anmelden. Für die Plätze 1-3 winken Pokale. Für die Verpflegung ist gesorgt.

 

Fördermittel zur Umgestaltung der Kaiserstraße

Wetter (Ruhr) „Das ist eine gute Nachricht, auf die wir lange gewartet haben“, freut sich Bürgermeister Frank Hasenberg über die Mitteilung aus dem Landesministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, dass das Land Fördermittel für die Umgestaltung der unteren Kaiserstraße zugesagt hat. Fördermittel zur Umgestaltung der Kaiserstraße weiterlesen

VHS-Vortrag: Altes Haus wieder jung!

2013-10-24 Haus vorher-nachher Dieter FaßdorfHagen – Am Donnerstag, 7. November, findet von 17.30 bis 19 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, eine VHS-Veranstaltung zu dem Thema „Altes Haus wieder jung!“ (Veranstaltungs-Nummer 5026) statt. Denn, wer nichts zu verschenken hat, kann durch Sanieren mit Konzept und eine gute Planung viel Geld sparen VHS-Vortrag: Altes Haus wieder jung! weiterlesen

Themenabend zur Schönheit der Ennepe

Hagen – Im Rahmen der gemeinsamen Reihe «Hagen <w>örtlich» der Volkshochschule der Stadt Hagen und der Stadtbücherei Hagen findet am Dienstag, 5. November, um 19 Uhr in der Stadtbücherei, Springe 1, ein Abend zum Thema „Entlang der Ennepe: von der Quelle bis zur Mündung“ statt. Themenabend zur Schönheit der Ennepe weiterlesen

Notebook, Tablet- und Handykurse für Leute ab 75

Regina 75plus © annette1Hagen – Leute ab 75, die ihr Handy oder Tablet mit dem Betriebssystem Androide in der Praxis erforschen wollen, können zukünftig im Sessel surfen oder ihre eBooks lesen. Denn, wenn sie an dem VHS-Kurs 4783, am Montag und Dienstag, 18. und 19. November, jeweils von 13.15 bis 16.30 Uhr teilgenommen haben, können sie mit den notwendigen Fingerbewegungen die Maus ersetzen und so kompetent ihr Gerät bedienen. Notebook, Tablet- und Handykurse für Leute ab 75 weiterlesen

VHS-Ausstellung „Kleider machen Leute“

Hagen – Die Stadtbücherei und das AllerWeltHaus laden zusammen mit der Volkshochschule Hagen am Montag, 28. Oktober, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr in der Stadtbücherei, Springe 1, zur Eröffnung der Ausstellung „Kleider machen Leute“ ein. Der Eintritt ist frei. VHS-Ausstellung „Kleider machen Leute“ weiterlesen

Kampf dem Einbruch in Hagen

Hagen – An diesem Donnerstag führte die Polizei Hagen wieder den Feldzug gegen organisierte Einbrecherbanden im Hagener Stadtgebiet weiter. Erst kürzlich gab es eine Großaktion mit Behörden aus der gesamten Region. Von 12 bis 19 Uhr wurde die Aktion von der Bereitschaftspolizei Bochum unterstützt. Mehr dazu im Video-Interview mit Cornelia Leppler von der Polizei Hagen.

Riegel vor! Sicher ist sicherer!
Hagen – Mit Beginn der dunklen Jahreszeit will die Polizei Hagen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern Einbrechern einen Riegel vorschieben. Kampf dem Einbruch in Hagen weiterlesen

Herbstworkshop in Kooperation mit Hagener Künstler

ESM 3Herbstworkshop in Kooperation mit dem Hagener Künstler Nuri Irak am kommenden Samstag, den 26. Oktober
Die Wahrnehmung durch Verfremdung schärfen, das ist das Motto des Herbst-Workshops im Rahmen der Ausstellung „Vogelfrauen, Papierkorb-Kinder & Co.“ im Jungen Museum des Osthaus Museums. Herbstworkshop in Kooperation mit Hagener Künstler weiterlesen

René Röspel: „Keine Unternehmensspenden angenommen“

„Wie bei allen meinen Wahlkämpfen habe ich auch in diesem Wahlkampf keine Spenden von Unternehmen angenommen und auch nicht um Spenden bei Privatpersonen geworben“, teilt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel angesichts der öffentlichen Diskussion um dieses Thema und vermehrter Nachfragen an ihn mit. René Röspel: „Keine Unternehmensspenden angenommen“ weiterlesen

Polizeibericht am Donnerstag

+++  Hagen: Ladendieb verhaftet  +++ Hagen: Ladendieb war gut vorbereitet +++ Hagen: Elektronikgeräte aus Gemeindehaus entwendet +++ Hagen: Pkw-Aufbruch auf Baumarktparkplatz +++ Hagen: Anzug gestohlen +++ Dortmund: Täter entreißt Seniorin die Einkaufstasche und flüchtet – Polizei sucht Hinweisgeber +++ Dortmund: Polizei faßt Trickbetrüger+++  Schwerte: Wohnungseinbruch – Diebesgut noch unbekannt  +++ Gevelsberg: Kleintransporter prallt gegen Motorroller  +++ Wetter: Diebstahl auf Tankstellengelände  +++ Wetter : Geldbörsendiebstahl in Einkaufszentrum  +++ Gevelsberg : Unfall im Kreisverkehr +++  Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Seminar der Deutschen Herzstiftung

Hagen- Für ein interessiertes Publikum veranstalten Hagener Kardiologen zusammen mit der Deutschen Herzstiftung am Mittwoch, 30. Oktober, von 16 bis 18:30 Uhr, im großen Hörsaal der SIHK in der Körnerstraße 4 unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Jörg Dehm einen Fachnachmittag zum Thema „Das schwache Herz – Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz heute“. Die Leitung und Moderation hat Professor Dr. med. Peter Weismüller. Beteiligt sind folgende Chefärzte Hagener Krankenhäuser: Dr. Peter Lüsebrink, Martin Ahrari und Dr. Gisbert Gehling sowie vom Herzzentrum in Wuppertal Prof. Dr. Herbert Vetter. Nach den Vorträgen sind Fragen erwünscht. Anmeldungen mit Angabe der Personenzahl werden unter kardio@akh-hagen.de erbeten.

 

ADAC Kindersitztest: Vier von 15 durchgefallen

ADAC Stand ( Sicherheit im Auto / wie schnalle ich mein Kind sicNur ein Produkt „sehr gut“ +++ Erneut hohe Belastung mit Schadstoffen +++ Gleich zwei Römer-Modelle fallen erstmals durch

Gleich zweimal fallen erstmals Kindersitze der Traditionsmarke Römer beim aktuellen Test des ADAC und der Stiftung Warentest mit „mangelhaft“ durch. Ein Sitz versagt beim Frontaufprall, der andere hat viel zu hohe Schadstoffwerte. Insgesamt erhalten vier von 15 getesteten Sitzen das ADAC Urteil „mangelhaft“.

Bei einem Sitz von Axkid reißt sogar die Isofixverankerung, bei einem Sitz von Nania wird das Kind beim Seitenaufprall ungeschützt an die Autotür gedrückt. Generell gibt es dieses Mal auffallend viele schlechte Modelle. ADAC Kindersitztest: Vier von 15 durchgefallen weiterlesen