Inklusion in Beruf und Ausbildung hilft beiden Seiten

Wetter(Ruhr) – „Menschen mit Behinderung sollen eine gute Ausbildung machen können, dann können sie eine gute Arbeit finden. Und ihr eigenes Geld verdienen. Das ist wichtig für die Inklusion“. So steht es im Aktionsplan „Menschengerechte Stadt Wetter (Ruhr)“. Das Fachforum „Arbeit und Berufsausbildung“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Betriebskontakte stärker für die Anbahnung von Ausbildungs- und Beschäftigungsverhältnissen durch regelmäßigen Austausch zu schaffen.  Inklusion in Beruf und Ausbildung hilft beiden Seiten weiterlesen

Herbstferien im Kinder- und Jugendtreff „Eilper Welle“

Hagn – Langeweile in den Ferien ist gar nicht schön. Darum bietet der Kinder- und Jugendtreff „Eilper Welle“ in den Herbstferien wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche an.  Herbstferien im Kinder- und Jugendtreff „Eilper Welle“ weiterlesen

Skatturnier im Bürgerhaus

P1010819
Foto:Privat

Wetter(Ruhr) – Das Reizen, Passen und Ramschen in Karten-Form wird in diesem Jahr 200 Jahre alt: Im Herbst 1813 wurde das Wort „Scat“ erstmals urkundlich erwähnt – als Eintrag in der Spielschuldenkladde von Regierungsrat Hans Carl Leopold von der Gabelentz. Skatturnier im Bürgerhaus weiterlesen

Berufsorientierung im Unterricht: Neues abi

Wie können Lehrkräfte angehenden Abiturientinnen und Abiturienten bei der Berufs- und Studienwahl am besten zur Seite stehen? Antworten liefert die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit einer besonderen Ausgabe von abi>>, dem  Magazin für die Sekundarstufe II. Berufsorientierung im Unterricht: Neues abi weiterlesen

Bürgermeister Frank Hasenberg begrüßt Gäste aus Turawa im Rathaus

EmpfangWetter(Ruhr) – „Wir freuen uns sehr, dass Ihr da seid! Herzlich willkommen in unserem altehrwürdigen Rathaus.“ Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Frank Hasenberg seinen Amtskollegen Waldemar Kampa und die weiteren Gäste aus der wetterschen Partnerstadt Turawa. Bürgermeister Frank Hasenberg begrüßt Gäste aus Turawa im Rathaus weiterlesen